Eine Neuigkeit von MAVERLO MED

WC Trennwände



Produktbeschreibung WC-Trennwand

WC-Trennwände und Sanitärtrennwände werden zum schnellen und kostengünstigen Abtrennen in Toilettenanlagen und sonstigen Sanitärbereichen eingesetzt. Ob Toilettenkabine oder Umkleidekabine vor Sicht abgeschirmt werden soll oder ob Urinaltrennwände und Schamwände als Sichtschutz oder als Spritzschutz dienen sollen. Für all diese Anwendungsfälle sind unsere WC-Trennwände geeignet.

Anwendungsgebiete für unsere WC-Trennwände:
Sanitärtrennwand und WC-Trennwand, für Umkleidekabinen, Solarien und als Praxistrennwände, in Schulen, Sportanlagen, Gaststätten, Krankenhäuser, Kasernen, Solarien, Kosmetikstudios, Fitnesszentren und an vielen anderen Einsatzorten.

Konstruktion der WC-Trennwände:
Sanitäre Trennwandanlage, bestehend aus melaminharzbeschichteten Vollspanplatten 25 mm. Oberfläche perlstruktur. Gesamthöhe der Trennwände 200 cm einschließlich 15 cm Bodenfreiheit. Eine raumhohe oder bodenbündige Ausführung der Sanitärtrennwände ist möglich.

Kanten der WC-Trennwände:
Für größere Widerstandsfähigkeit, sämtliche Kanten der Trennwand-Platten und Türen mit silbereloxierten Aluminiumprofilen eingefasst. Über der Vorderfront läuft ein Frontstabilisator aus Aluminium, um die Stabilität zu sichern.

Türen der WC-Trennwände:
Konstruktion wie Wände, stumpf einschlagend. Ein im Türanschlagprofil eingelassener Kunststoffkeder dient zur Dämpfung des Schließgeräusches der WC-Türen. Die Türen sind mit nichtrostenden Türbändern ausgestattet.

Die Türen der WC-Trennwände sind mit einem stabilen Badezellen-Einsteckschloss, einer Sicherheits-Kunststoffdrückergarnitur mit Stahlkern in U-Form, WC-Tür Verriegelung (rot/weiß) und Münznotöffnung ausgestattet. Füße: silbereloxiertes Aluminiumrohr, Durchmesser 16 mm, mit trittfester Kunststoff-Abdeckrosette.

Lieferung
inkl. aller Standardbefestigungsmaterialien wie Dübel, Schrauben usw. und mit einer ausführlichen Montageanleitung, einbaufertig.

Erstellt am 31.07.2010 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen