Newsticker Aktuell - Alle Unternehmensmeldungen aus Wedemark

Aktuelle Meldungen aus Wedemark

10.12.2017 09:46 - schrieb: Markttrend 2018 - D&O Versicherung

Auch 2017 ist der Markt für D&O Verträge hart umkämpft durch ausreichende Kapazitäten und einer Vielzahl von Anbietern. Das Prämienniveau ist überraschend niedrig, obwohl eine steigende Anzahl an D&O-Schadenfällen und zahlreiche Großschäden auf ein Umdenken des Marktes hinweisen. Unternehmer bewegen sich immer auf dünnem Eis! Mittelständische Kunden können derzeit von der Marktsituation besonders profitieren ... mehr lesen

26.08.2016 13:09 - schrieb: Fluege.de und Reiner Calmund im Sinkflug

Ein Prominenter in der Werbung soll für das Vertrauen von Kunden zum Unternehmen sorgen. Was aber, wenn das Vertrauen vom Unternehmen missbraucht wurde? Horizont-Kolumnist "Spießer Alfons" stellt sich diese Frage anhand der Verbindung zwischen dem ehemaligen Fußball-Manager Reiner Calmund und dem Unister-Portal Fluege.de. (Quelle Horizont) www.hiermalraus.de

26.08.2016 13:08 - schrieb: Europaweites Wachstum bei Familienreisen

Urlaub mit Kind und Kegel ist trotz Geburtenrückgangs auf Wachstumskurs. 2015 haben Europäer rund 78 Millionen Familienreisen ins Ausland unternommen, wobei mehr als die Hälfte aller Familien im Hotel absteigt. Das Reiseziel Deutschland verzeichnet starken Zuwachs und schiebt sich im europäischen Vergleich auf Rang drei. Seit 2007 hat sich die Zahl der Familienurlauber nahezu verdoppelt. Zu diesem Ergebnis ... mehr lesen

26.08.2016 13:07 - schrieb: Übersicht: Fliegen mit Kindern

Bei Eurowings und Airberlin erhalten Eltern für einen Sitzplatz ihrer über zweijährigen Kinder eine Ermäßigung von 20 Prozent. Tuifly und Easyjet verlangen den regulären Preis, bei Lufthansa sind 75 Prozent davon fällig. Auch die Gepäckregeln sind je Airline und Tarif verschieden. (Quelle) GMX www.hiermalraus.de

26.08.2016 09:28 - schrieb: Krombach will DRV aus Angst vor Verhaftung absagen

Der Chef der Willy-Scharnow-Stiftung kritisiert seit Wochen öffentlich auf seiner Facebook-Seite Staatspräsident Erdogan und seine Politik. "Ich habe deshalb die Sorge, auf irgendeiner Verhaftungsliste zu stehen, die mir entweder die Einreise verwehrt oder mich an der Ausreise hindern könnte." Nach teils heftiger Kritik aus der Branche will der DRV nächste Woche entscheiden, ob seine Jahrestagung wie ... mehr lesen

26.08.2016 09:28 - schrieb: Sun-Express-Flüge nach Sharm el-Sheikh noch unklar

Die Verbindung von Frankfurt zum ägyptischen Badeort von 29. September an steht für Sun Express noch nicht fest. Die Airline sei selbst überrascht gewesen von der Ankündigung vor wenigen Tagen in der ägyptischen Botschaft in Berlin. Auf der Homepage von ETI ist die Strecke unterdessen bereits buchbar. (Quelle fvw) www.hiermalraus.de

25.08.2016 16:26 - schrieb: East Midlands Airport teilweise gesperrt

Der britische Flughafen ist wegen Arbeiten an der Start- und Landebahn an fünf Wochenenden zwischen 5. November und 19. Dezember geschlossen. Die Sperrungen beginnen samstags (20 Uhr) und dauern bis Montag (20 Uhr). Der East Midlands Airport liegt nordöstlich von Birmingham und wird von Billigfliegern wie Eurowings, Ryanair und Flybe genutzt. (Quelle travel.one) www.hiermalraus.de

25.08.2016 16:02 - schrieb: Breiter Algenteppich an der Ostseeküste

Auch die beliebten Seebäder Nienhagen und Kühlungsborn in Mecklenburg-Vorpommern sind vom Algenbefall betroffen, dort hat sich das Wasser grün gefärbt. Die Blaualgen können Hautausschlag und Augenreizungen verursachen. (Quelle NDR) www.hiermalraus.de

25.08.2016 16:01 - schrieb: Myanmar: Heftiges Erdbeben beschädigt Pagoden

Das Beben der Stärke 6,8 erschütterte am Mittwoch das Zentrum des Landes. In der alten Stadt Bagan, rund 500 Kilometer von Rangun entfernt, weisen zahlreiche buddhistische Tempel ernsthafte Schäden auf. (Quelle N24) www.hiermalraus.de

25.08.2016 16:00 - schrieb: Norovirus bei Rheinkreuzfahrt ausgebrochen

Das niederländische Schiff "Prinses Christina" liegt in Germersheim in Rheinland-Pfalz fest. 37 Passagiere und Teile der Crew klagen über Übelkeit, das Schiff steht unter Quarantäne. Laut SWR ist ein kranker Passagier in Köln zugestiegen, das Virus habe sich dann schnell ausgebreitet. (Quelle SWR) www.hiermalraus.de

25.08.2016 13:59 - schrieb: Australien: Mann ersticht Rucksack-Touristin

Ein 29-jähriger Franzose verletzte mit einem Messer eine 21-jährige Britin in einem Hostel in Home Hill im Bundesstaat Queensland so schwer, dass sie starb. Ein weiterer Brite wurde schwer verwundet. Bei dem Angriff habe der Mann "Allahu Akbar" geschriehen. Über den Hintergrund der Tat ist noch nichts bekannt. (Quelle Deutsche Welle) www.hiermalraus.de

25.08.2016 13:20 - schrieb: DER Touristik nimmt Sharm el-Sheikh wieder auf

Ab 31. Oktober beziehungsweise 7. November können die Gäste der Marken ITS, Jahn Reisen und Travelix bis April montags ab Düsseldorf und München in den ägyptischen Badeort fliegen. Die Pauschalreisen sind ab sofort buchbar. (Quelle travel.one) www.hiermalraus.de

25.08.2016 13:04 - schrieb: DRV-Jahrestagung in Kusadasi steht vor Absage

Der Verband will bis Ende des Monats entscheiden, ob diese Mitte Oktober in der Türkei stattfindet oder nicht. In den vergangenen Wochen haben Touristiker ihre Teilnahme storniert. Bisher sind 300 Anmeldungen eingegangen, im vergangenen Jahr waren es rund 800. (Quelle touristik aktuell) www.hiermalraus.de

25.08.2016 13:03 - schrieb: Pokémon-Hype ebbt ab

In nur einem Monat haben sich zwölf Millionen Spieler abgewandt. Auch die Download-Zahlen, das Engagement und die Zeitspanne, die Nutzer damit verbringen, sinken. Der Hersteller will nun mit neuen Funktionen das Blatt wieder wenden. (Quelle T3N) www.hiermalraus.de

25.08.2016 13:02 - schrieb: Digitale Services über den Wolken

Am beliebtesten sind Vorbestellungen von Mahlzeiten vor dem Flug, das wünschen sich laut einer Umfrage 46 Prozent. Danach folgen Online-Bestellungen von Airport-Services wie Taxi und Kofferdienst während des Fluges. (Quelle Bitkom) www.hiermalraus.de

25.08.2016 09:34 - schrieb: Schweizer Reisebüros zahlen deutlich besser

Die Hochschule Luzern und der Schweizer Reiseverband haben sich in einer Umfrage mit den Jahresgehältern der Branche beschäftigt. Im Reisebüro verdient man als Expedient mit bis zu fünf Jahren Berufserfahrung umgerechnet rund 51.000 Euro bei 13 Monatsgehältern, also 3.900 Euro im Monat. Sechs bis zehn Jahre im Job bringen 57.000 Euro. Zudem gilt beim Salär: Erfahrung schlägt Ausbildung. (Quelle Travelnews ... mehr lesen

25.08.2016 09:33 - schrieb: Geballter Widerstand gegen Pauschalreiserichtlinie

So viel Einigkeit herrscht selten: Gleich neun Verbände der Tourismusbranche haben gemeinsam einen Blauen Brief an Justizminister Heiko Maas geschrieben und darin den Referentenentwurf für die neue Pauschalreiserichtlinie zerrissen. Der gefährde die Existenz von "Hotels und Pensionen, Ferienwohnungsvermietern, der Campingwirtschaft, Reisebüros und Reiseveranstaltern, Busunternehmen und regionalen und ... mehr lesen

24.08.2016 16:48 - schrieb: Kambodscha führt Drei-Jahres-Visum ein

Sowohl Touristen als auch Geschäftsreisende können innerhalb der Gültigkeitsdauer so oft in das Land einreisen, wie sie wollen oder die ganze Zeit dort bleiben. Das neue Visum wird ab September ausgegeben und gilt für Reisende aus allen Ländern. Über die Visagebühren gibt es noch keine Informationen. (Quelle Phuket News) www.hiermalraus.de

24.08.2016 16:48 - schrieb: Frankreich klagt über Besucherschwund

"Der Tourismussektor läuft in eine industrielle Katastrophe", warnte der Chef des Branchenverbands der Großregion Paris. Vor allem wegen der Terroranschläge im vergangenen und diesem Jahr sinkt die Zahl ausländischer Gäste. Im ersten Halbjahr kamen aus Japan 46 Prozent weniger, aus China 20 Prozent und den USA knapp sechs Prozent. Besonders betroffen ist die Hauptstadt, wo in den ersten sechs Monaten ... mehr lesen

24.08.2016 16:02 - schrieb: Südthailand: Wieder Anschlag vor Hotel

In Pattani kam eine Frau ums Leben, rund 30 wurden verletzt, als zwei Sprengsätze vor dem Southern Hotel explodierten. In den südlichen Provinzen nahe der Grenze zu Malaysia kommt es immer wieder zu Anschlägen von Separatisten. Deshalb rät das Auswärtige Amt schon länger von Reisen nach Pattani ab. ( Quelle Spiegel, Deutsche Welle) www.hiermalraus.de

Weitere Unternehmensmeldungen

24.08.2016 16:01 - schrieb: Italien: Tote und Verletzte bei schwerem Beben

Der nächtliche Erdstoß in Umbrien rund 150 Kilometer nordöstlich von Rom hatte die Stärke von 6,2. Nach ersten Berichten wurde ein Dorf weitgehend zerstört, mindestens sechs Menschen kamen ums Leben. (Quelle Tagesschau) www.hiermalraus.de

24.08.2016 13:43 - schrieb: L'tur-Gründer denkt an Rückzug

Beim Last-Minute-Marktführer kündigt sich das Ende einer Ära an. "Ich bin Aufsichtsratsvorsitzender und ich überlege mir, ob ich das noch weitermache", sagt Gründer Karlheinz Kögel im Interview mit dem "Reise vor9 Magazin". Den Gedanken ans Aufhören habe er schon länger. Kögel wird im Dezember 70. Aber: "Es geht auch darum, wie sehr man sich da noch einbringen kann." Kögel hält noch 20 Prozent, 80 Prozent ... mehr lesen

24.08.2016 13:42 - schrieb: Flusskreuzfahrten legen zu

Jörg Eichler, Chef von Arosa Flusskreuzfahrten, rechnet für das Segment mit einem Umsatzplus im „mittleren einstelligen“ Prozentbereich. Die Flusskreuzfahrtbranche sei in diesem Jahr der Profiteur der (Un-)Sicherheitslage in Europa. (Quelle touristik aktuell) www.hiermalraus.de

24.08.2016 11:02 - schrieb: Keine Gnade mit Rabattjägern

Reisebüros sollten sich auf Vollzahler konzentrieren, die glücklich mit der Beratung sind. Sie empfehlen Ihr Reisebüro weiter und bringen neue Stammkunden. Schnäppchenjägern, die kurz vor Buchung nach einem Rabatt fragen, kann man getrost eine nette Absage erteilen. "Es sind bereits alle Ermäßigungen enthalten, darüber hinaus gibt es nichts." Voller Reisepreis für volle Beratungs- und Produktkompetenz ... mehr lesen

24.08.2016 11:01 - schrieb: Preisminderung für Kreuzfahrerin trotz Upgrade

Eine Frau hatte wegen ihrer Seekrankheit eine Balkonkabine mit Meerblick gebucht und wurde stattdessen in einer teureren Suite untergebracht, die keinen Balkon hatte. Sie klagte und das Amtsgericht Rostock gab ihr teilweise recht. Es ist ein Reisemangel, dass sie nicht die vertraglich zugesicherte Unterkunft erhalten hat, allerdings seien zehn und nicht wie gefordert 40 Prozent Ermäßigung angebracht ... mehr lesen

24.08.2016 11:01 - schrieb: Berlin und Paris fordern EU-Reiseregister

Eine Entscheidung über die Einführung wollen die beiden Staaten bis Ende des Jahres erreichen. Durch Ein- und Ausreisedaten werde nachvollziehbar, wer nach Europa komme und ob er sich zu Recht hier aufhalte. Die Innenminister beider Länder versprechen sich davon eine wirksamere Bekämpfung des Terrorismus. (Quelle ARD) www.hiermalraus.de

24.08.2016 09:34 - schrieb: Weltweiter Tourismus wächst schneller

Trotz der Terroranschläge in Europa ist der Aufstieg der globalen Reiseindustrie nicht zu bremsen. Das World Travel and Tourism Council (WTTC) hat seine Wachstumsprognose für dieses Jahr sogar von ursprünglich 2,3 auf 3,1 Prozent angehoben. Dahinter steckt vor allem die steigende Reiselust von Chinesen und Indern. (Quelle Handelsblatt) www.hiermalraus.de

24.08.2016 09:34 - schrieb: Höhere Kosten bei W-Lan-Telefonie im EU-Ausland

Im EU-Ausland könnte das sogenannte Wifi-Calling teurer kommen als der Mobilfunktarif mit inkludierter EU-Flatrate. Beim Telefonieren mit W-Lan wird nämlich der Minutenpreis für ein Auslandsgespräch abgerechnet. Wer sich außerhalb der EU aufhält kann mit der Funktion jedoch Geld sparen. (Quelle Teltarif) www.hiermalraus.de

24.08.2016 09:33 - schrieb: Telefonieren im Stehen ist effizienter

Gespräche am Telefon werden so kürzer, weil man selbst schneller auf den Punkt kommt. Dies überträgt sich unbewusst auf den Gesprächspartner. Einen ähnlichen Effekt hat das Reden im Stehen – zum Beispiel bei Meetings. (Quelle Spiegel) www.hiermalraus.de

23.08.2016 16:59 - schrieb: Spanien: Mallorca zählt mehr Touristen als je zuvor

Mitte des Monats waren es mehr als zwei Millionen. Die Hotels melden eine Auslastung von 90 Prozent. Die Inselregierung spricht vom bisher erfolgreichsten August. Der sechs Kilometer lange Naturstrand Playa Es Trenc im Südosten ist überfüllt. (Quelle Tagesschau) www.hiermalraus.de

23.08.2016 16:52 - schrieb: Gesichtserkennung von Reisenden geplant

An Flughäfen und Bahnhöfen will Bundesinnenminister Thomas de Maizière eine entsprechende Software an Videokameras einsetzen, die Verdächtige automatisch erkennt. Die Sicherheitsbehörden sollen so bei der Terrorfahndung unterstützt werden. (Quelle Welt) www.hiermalraus.de

23.08.2016 16:51 - schrieb: Thailand: Regierung reißt illegale Resorts ab

In der Provinz Phetchabun, nahe des Bergmassivs Phu Thap Boek im Norden Thailands begannen letzte Woche 650 Beamte, Polizei und Freiwillige mit dem Abriss von 16 Resorts, nachdem die Besitzer Räumungsbescheide ignoriert hatten. Ihnen wird vorgeworfen, Land ohne Genehmigung bebaut zu haben. (Quelle The Phuket News) www.hiermalraus.de

23.08.2016 14:29 - schrieb: Kanada: Nationalparks ein Jahr kostenlos

Seinen 150. Geburtstag feiert Kanada mit einem Geschenk an seine Besucher. Der Eintritt von 50 Parks und 168 historischen Stätten ist 2017 gratis. Zu den populären Nationalparks zählen Banff und der Jasper National Park in Alberta. (Quelle RP Online) www.hiermalraus.de

23.08.2016 14:29 - schrieb: Im Urlaub als Pokemon-Jäger unterwegs

Wie verändert sich eine Reise, wenn man Sightseeing und Pokemon Go kombiniert? Ein Selbstversuch in den USA und Kanada zeigte, dass die ständige Suche nach Wifi viel Zeit fraß und besonders seltene Monster nur in touristischen Hotspots zu finden waren. Da die App ständig geöffnet sein muss, blieb für andere On-oder Offline-Aktivitäten kaum noch Zeit. (Quelle Tourismuszukunft) www.hiermalraus.de ... mehr lesen

23.08.2016 12:57 - schrieb: Sixt traut sich an Trump nicht ran

Obwohl die USA der zweitgrößte Markt für den Autovermieter sind und Sixt bekannt ist für witzige Kampagnen mit Politikern, lässt man von Donald Trump die Finger. Entwürfe liegen bereits vor, aber nach Rücksprache mit Anwälten bleiben die in der Schublade von Erich Sixt. (Quelle 20 Minuten) www.hiermalraus.de

23.08.2016 12:57 - schrieb: Motivierte Mitarbeiter brauchen wenig Vorgaben

Wer zu viele Vorschriften beachten muss, ist damit beschäftigt, Fehler zu vermeiden, kontrolliert ständig seine Arbeit oder fühlt sich überwacht. Wem dagegen Entscheidungsfreiheit zugestanden wird, der agiert offensiver, ist experimentierfreudiger und zeigt im Umgang mit Kunden natürliche Freundlichkeit. (Quelle Karrierebibel) www.hiermalraus.de

23.08.2016 12:55 - schrieb: LH-"Siegerflieger" für das Olympia-Team

"Never change a winning Marketing Idea", denkt sich Lufthansa und etikettiert die Maschine für den Heimflug der deutschen Olympioniken ebenso zum "Siegerflieger" wie vor zwei Jahren das Flugzeug, mit dem die Fußball-Weltmeistermannschaft heimkehrte. (Quelle Horizont) www.hiermalraus.de

23.08.2016 10:13 - schrieb: Indonesien: Zehn Tote bei Bootsunfall

Ein mit 17 Touristen besetztes Boot ist vor der indonesischen Küste zwischen den Inseln Bintan und Penyengat wegen hohen Wellengangs gekentert. Fünf weitere Passagiere werden mit Tauchern und Küstenwache gesucht, zwei wurden bereits gerettet. (Quelle Farang) www.hiermalraus.de

23.08.2016 10:12 - schrieb: Billigflieger starten Meilenprogramme

Ryanair will Vielflieger mit kleinen Annehmlichkeiten wie Sitzplatzreservierung und schnellerem Boarding an sich binden. Easyjet lockt mit kostenlosen Umbuchungen und Bestpreisgarantie. (Quelle Handelsblatt) www.hiermalraus.de

23.08.2016 09:22 - schrieb: Neue Übersichtskarte für Rail & Fly

Die beliebte Verbindungsoption zu und von Flughäfen gibt es für die wichtigsten Veranstalter als runderneuerte PDF-Version von touristik aktuell. (Quelle Schmetterling vor9) www.hiermalraus.de

23.08.2016 09:21 - schrieb: NCL streicht Hamburg-Abfahrten

Ursprünglich hatte Norwegian Cruise Line im nächsten Jahr 19 Abfahrten mit der "Jade" von der Hansestadt vorgesehen, jetzt sind nur noch sechs geplant. Grund für das Umrouten ist offenbar, dass die Hamburg-Törns bei Amerikanern nicht so gut ankommen. Jetzt wird mehr ab Southampton gefahren. (Quelle Gloobi) www.hiermalraus.de

22.08.2016 17:19 - schrieb: Kroatien hat siebte Weltkulturerbestätte

Seit Mitte Juli zählen die Stećci mit dazu. Das sind große, mittelalterliche Kalksteingrabsteine, viele mit Flachreliefs, die Menschen in Alltagsszenen, bei der Jagd oder Ritterspielen zeigen. Zu finden in Mala Crljivica, rund 50 Kilometer östlich von Split gelegen, und in Dubravka bei Dubrovnik. (Quelle heute.at) www.hiermalraus.de

22.08.2016 17:01 - schrieb: Thailand: Zwölf Tage Stromausfall in Krabi

Von Samstag bis Ende August werden auf der thailändischen Halbinsel Wartungsarbeiten an der Energieinfrastruktur durchgeführt. Hoteliers rechnen mit zahlreichen Unterbrechungen der Elektrizitätsversorgung und wollen ihre Gäste ermuntern, möglichst viel Zeit im Freien zu verbringen. (Quelle Phuket Gazette) www.hiermalraus.de

22.08.2016 16:53 - schrieb: Saftige Preiserhöhungen auf den Kanaren

Um durchschnittlich 18 Prozent werden Hotels und Appartements auf Teneriffa bis Jahresende teurer, so der lokale Hotel- und Gaststättenverband. Auch auf den anderen Kanaren-Inseln steigen die Preise. Grund sind die große Nachfrage und die Entwicklung weg von Dumpingpreisen hin zu Luxus- und Erlebnisurlaub. (Quelle Teneriffa News) www.hiermalraus.de

22.08.2016 16:52 - schrieb: Zwölf Verletzte in spanischem Vergnügungspark

In der Tivoli World in Benalmedena an der Costa del Sol versagten bei der Fahrt eines Freifallturms offenbar die Bremsen. Das Fahrgeschäft rauschte ungebremst in die Tiefe und musst notgestoppt werden. Keiner der Urlauber erlitt ernsthafte Verletzungen, vier von ihnen wurden in einer Klinik behandelt. (Quelle Tourexpi) www.hiermalraus.de

22.08.2016 16:04 - schrieb: Abschiebungen scheitern oft an Airlines

Seit Anfang 2015 sind mehr als 600 Zwangsrückführungen aus Deutschland im letzten Moment gestoppt worden. In 160 Fällen weigerten sich Fluggesellschaften oder Piloten, die Migranten mitzunehmen, weil diese sich heftig wehrten.(Quelle Aero) www.hiermalraus.de

22.08.2016 16:03 - schrieb: Air Berlin hat Ärger wegen freier Notausgangsplätze

Das Luftfahrt-Bundesamt sieht einen Sicherheitsmangel darin, dass nicht gebuchte Plätze an den Notausgängen unbesetzt bleiben. Die Fluggesellschaft teilt die Bedenken nicht und verweist darauf, dass die Ausstiege vom ersten Passagier geöffnet werden, der sie erreicht. Sie verkauft die Sitze mit mehr Beinfreiheit gegen eine Extragebühr. Wenn die keiner zahlen will, bleiben die Plätze manchmal leer. (Quelle ... mehr lesen

22.08.2016 15:38 - schrieb: Zika-Alarm in Miami Beach

Nachdem sich mindestens fünf Menschen am beliebten Touristenstrand South Beach in Miami infiziert hatten, gab die US-Gesundheitsbehörde CDC eine offizielle Warnung heraus. Schwangere sollten den Strand nicht besuchen und auch nicht das Künstlerviertel Wynwood. Drei der fünf Zika-Ekrankten sind Urlauber. Auch das Auswärtige Amt rät Schwangeren ab. (Quelle Gloobi) www.hiermalraus.de

22.08.2016 15:37 - schrieb: NCL-Roadshow mit Jubiläumsfeier

Vom 26. September bis 6. Oktober macht die Tour deutschlandweit in zehn Städten halt. Bei den After-Work-Talks von 19 bis 22 Uhr geht es neben dem Rückblick auf 50 Jahre NCL schwerpunktmäßig um das kommende Sommerangebot, unter anderem mit neuen Routen in die Südsee. Anmeldeschluss ist der 2. September. (Quelle Counter vor9) www.hiermalraus.de

22.08.2016 15:36 - schrieb: Eurowings streicht auch Berlin – Moskau

Mit dem Wechsel zum Winterflugplan am letzten Oktober-Wochenende entfällt die tägliche Verbindung zwischen den Hauptstädten. Es waren zugleich die letzten Flüge der Lufthansa-Tochter nach Russland. (Quelle Handelsblatt) www.hiremalraus.de

22.08.2016 12:45 - schrieb: Reisebüros ohne Interesse an Deutschland-Tourismus

Der Markt wächst seit Jahren, doch der stationäre Vertrieb partizipiert kaum. Das liege allein an dessen Desinteresse, schimpft Bernd Muckenschnabel, Chef des Ferienhausvermieters Novasol. "Die wissen alles über jede Pommesbude am Ballermann, aber nichts über Thüringen. Das Deutschland-Geschäft geht an denen vorbei.“ (Quelle fvw) www.hiermalraus.de

22.08.2016 12:45 - schrieb: LMX will Suntrips-Kunden übernehmen

Nachdem der insolvente Veranstalter Suntrips offenbar alle Reiseverträge gekündigt hat, bietet LMX-Chef Mario Krug den Urlaubern, die gebuchten Reisen zum gleichen Preis durchzuführen. Außerdem prüfe er, Geschäfte und Marke des Asien- und Türkei Spezialisten zu übernehmen. (Quelle touristik aktuell) www.hiermalraus.de

18.08.2016 16:37 - schrieb: Vorsicht bei Fotos in den Emiraten

Sechs Monate Gefängnis und eine Geldstrafe drohen Touristen, die jemanden fotografieren, ohne ihn vorher um Erlaubnis zu fragen. Eine Urlauberin aus Asien hatte einen Airport-Angestellten in Dubai abgelichtet und das Bild über Social Media veröffentlicht. Dadurch habe sie dessen Privatsphäre verletzt, urteilte das Gericht. (Quelle eTurboNews) www.hiermalraus.de

18.08.2016 16:27 - schrieb: München verstärkt Sicherheit auf Oktoberfest

Ein Verbot von Rucksäcken und Taschen, die mehr als drei Liter fassen, Personenkontrollen und ein mobiler Zaun am Rand des Wiesn-Geländes sollen dazu beitragen. Statt 250 sind beim bekanntesten Volksfest Deutschlands vom 17. September bis zum 3. Oktober 450 Sicherheitskräfte im Einsatz. (Quelle Spiegel) www.hiermalraus.de

18.08.2016 16:25 - schrieb: Brand auf Fähre vor Puerto Rico

Die 500 Passagiere der „Caribbean Fantasy“ wurden evakuiert, als vermutlich im Maschinenraum ein Feuer ausbrach. Das Boot der American Cruise Ferries war von Santo Domingo in der Dominikanischen Republik nach San Juan unterwegs. (Quelle Latina Press) www.hiermalraus.de

18.08.2016 15:54 - schrieb: 23 Kreuzfahrtpassagiere vor Grönland gerettet

Die Gäste der „L'Austral“ waren an Bord des Ausflugsschiffes „Inuk II“ im Eisfjord von Ilulissat unterwegs, als dieses plötzlich leck schlug und sich schnell mit Wasser füllte. Die Crew des Ponant-Kreuzers und einige Fischerboote konnten sie unverletzt bergen. (Quelle travel4news) www.hiermalraus.de

18.08.2016 15:53 - schrieb: USA: Waldbrände in Kalifornien bedrohen Touristenrouten

Nördlich von San Bernadino brennen 70 Quadratkilometer. Mehr als 80.000 Menschen werden evakuiert. Viele Straßen sind gesperrt, darunter sogar streckenweise der Interstate 15. Das ist die Hauptverbindung zwischen Los Angeles und Las Vegas. Im Monterey County nördlich der Hightway-1-Attraktion Big Sur sind fast 300 Quadratkilometer von Waldbränden betroffen. (Quelle Gloobi) www.hiermalraus.de ... mehr lesen

18.08.2016 12:42 - schrieb: Start der Business-Profile auf Instagram

Auch deutsche Unternehmen können jetzt die neue Darstellungsform nutzen, wenn sie ihren bisherigen Account in die Business-Version umwandeln. Hierbei haben sie die Wahl, mit Usern per Telefon, E-Mail oder Kontakt-Button zu kommunizieren. Klassische Social-Media-Kennzahlen, wie Anzahl und Demographie der Follower sowie die Bewertung von Beiträgen sind über "Insights" verfügbar. (Quelle Internet World ... mehr lesen

18.08.2016 12:41 - schrieb: Europa bei Umsteigeverbindungen schwach

Eine Analyse des Londoner Beratungsunternehmens OAG zur Konnektivität großer Drehkreuze bescheinigt europäischen Flughäfen Nachholbedarf. Unter den Top Ten sind acht US-Flughäfen. In Europa schaffte es London Heathrow nur auf Platz 13, Istanbul erreichte Platz 29, Frankfurt Platz 35 und Paris CDG Platz 43. Ganz oben im Ranking stehen Atlanta, Chicago O'Hare und Dallas-Fort Worth. (Quelle Aero) www.hiermalraus.de ... mehr lesen

18.08.2016 12:40 - schrieb: Was tun Airlines gegen Kinder-Langeweile?

Das Reiseportal Swoodoo hat nachgefragt. Malsets sind mittlerweile Standard. Bei Emirates gibt es Rätselhefte und Reiserucksäcke mit Lehrbüchern. Lufthansa hat verschiedene, auf das Alter abgestimmte Spielzeuge parat und setzt auf die Kranichkinder Lu und Cosmo. KLM stellt den Kurzen ein Flugdiplom aus und Etihad unterstützt die Eltern mit der Flying Nanny.(Quelle Counter vor9) www.hiermalraus.de ... mehr lesen

18.08.2016 10:56 - schrieb: Teamentscheidungen sind nicht immer die besten

Demokratische Prozesse und flache Hierarchien führen nicht automatisch zum besseren Arbeitsklima. Wenn zum Beispiel das Wissen und die Konkurrenz um eine neu zu besetzende Teamleiterposition ausufernde Formen annimmt, die vom Tagesgeschäft abhalten, dann ist ein Entscheider gefragt, um Dinge abzukürzen. Ähnlich wie bei der Kindererziehung kann die Antwort des Chefs auf die Frage "Warum?" auch ruhig ... mehr lesen

18.08.2016 10:36 - schrieb: City Sightseeing Worldwide eröffnet Repräsentanz

Die Wiesbadener Agentur Discover the World Marketing vertritt den Anbieter für Doppeldecker-Bustouren weltweit und soll die Marke bei Reisebüros, Veranstaltern und Online-Agenturen nach vorne bringen. Die roten Hop-on-Hop-off-Busse fahren durch 100 Städte in 35 Ländern. In Deutschland sind es derzeit neun, darunter Berlin, Köln oder Stuttgart. (Quelle Reise vor9) www.hiermalraus.de

18.08.2016 10:34 - schrieb: Verbraucherzentrale Sachsen feuert gegen Unister

Eine Frau hatte bei Urlaubstours für drei Personen zwei Wochen Kreta gebucht und sollte nach ihrer Ankunft im Hotel noch einmal 2.900 Euro zahlen. Dieser Fall macht Schlagzeilen und die Verbraucherschützer sorgen sich gleich um "die Weiterleitung von Fremdgeldern". Der Insolvenzverwalter wiegelt ab, ein Einzelfall, der nun geprüft werde. Gebuchte Reisen fänden statt, sei mit dem Insolvenzversicherer ... mehr lesen

18.08.2016 10:33 - schrieb: Reisebüro sieben Wochen ohne Telefon

Auf Empfehlung der Telekom wollte Reisebüroinhaberin Petra Borschke aus Neukieritzsch bei Leipzig ihren ISDN-Anschluss auf IP-Telefonie umstellen. Was dann folgte war ein endloses Trauerspiel. Jetzt verklagt Borschke den Kommunikationsanbieter auf Schadenersatz. (Quelle Leipziger Volkszeitung) www.hiermalraus.de

17.08.2016 16:09 - schrieb: Thailand: Gefahr durch Quallen

Vor der Insel Koh Samui wurden seit Anfang des Monats mehrere Menschen durch die Nesseltiere verletzt. Behörden haben vor Ort Service-Zentren für die schnelle Versorgung eingerichtet. In den letzten Jahren gab es mehrere durch Würfelquallen verursachte Todesfälle. (Quelle Farang) www.hiermalraus.de

17.08.2016 15:51 - schrieb: Frau fällt von Bord und überlebt 38 Stunden

Die 32-jährige Chinesin war mit der "Mariner of the Seas" von Royal Caribbean auf Kreuzfahrt. Im Ostchinesischen Meer ging sie über Bord, als sie sich nach eigenen Angaben zu weit über die Reling beugte. Fischer holten die gute Schwimmerin nach eineinhalb Tagen bei Zhoushan aus dem Wasser. (Quelle BBC) www.hiermalraus.de

17.08.2016 15:51 - schrieb: Griechenland: Vier Tote bei Schiffsunglück

Vor der Ägäis-Insel Ägina hat ein Schnellboot ein Ausflugsschiff gerammt und praktisch zweigeteilt. 21 Menschen konnten aus dem Meer gerettet werden, mehrere werden noch vermisst. Auf dem Schiff waren Touristen, die zu einem Strand auf der Nachbarinsel Moni wollten. (Quelle Tagesschau) www.hiermalraus.de

17.08.2016 15:50 - schrieb: Onur Air landet 30 Stunden zu spät in Paderborn

Zunächst kreiste die Maschine wegen eines Defekts über dem Mittelmeer. Dann musste der Flieger zurück nach Antalya fliegen. Den Passagieren bleibt das Erlebnis als Erinnerung mit Schrecken. (Quelle Lippische Landes-Zeitung) www.hiermalraus.de

17.08.2016 15:37 - schrieb: Auch Fernbusreisende haben Rechte

Sie sind zwar nicht so ausgeprägt wie im Flug- oder Bahnverkehr, doch bei verspäteter Abfahrt von zwei Stunden oder mehr haben die Reisenden das Recht auf Fahrtpreiserstattung oder eine neue, alternative Route zum Zielort. Wer zum Beispiel einen Anschlusszug verpasst und ein neues Ticket zahlen muss, hat Anspruch auf Schadenersatz. Die Beweispflicht liegt jedoch beim Geschädigten. (Quelle WDR) www.hiermalraus.de ... mehr lesen

17.08.2016 15:36 - schrieb: Licht und Schatten bei Voluntourismus

Urlaub mit Freiwilligenarbeit, meist in fernen Ländern, liegt im Trend. Die Absichten sind lobenswert, das Ergebnis oft nicht. Die Betreuung von Waisen beispielsweise ist besonders beliebt. Unicef berichtet, dass Kinder vorsätzlich von ihren Familien getrennt wurden, um die Nachfrage zu bedienen. Es ist daher sehr wichtig, sich ausführlich über die Organisation zu informieren, die die Hilfsleistungen ... mehr lesen

17.08.2016 15:35 - schrieb: Im Urlaub hat Facebook oft Pause

Knapp die Hälfte der deutschen Urlauber verzichtet während der Ferien darauf, über die Erlebnisse im Social Web in Wort und Bild zu berichten. Ein Viertel hingegen tut es. Videos spielen dabei kaum eine Rolle genauso wie Selfie-Sticks. (Quelle Touristik Presse) www.hiermalraus.de

17.08.2016 13:55 - schrieb: Zypern: Britischer Tourist erstochen

Am Sonntagmorgen wurde im Badeort Ayia Napa ein Brite getötet und ein weiterer verletzt. Nach einer Rangelei auf der Straße mit zwei Unbekannten, stach einer der beiden zu. Nach den Tätern wird gefahndet. (Quelle Neue Zürcher Zeitung) www.hiermalraus.de

17.08.2016 13:53 - schrieb: Sun Express fliegt wieder nach Sharm el-Sheikh

Die Airline nimmt den Charter ab 29. September von Frankfurt auf und fliegt unter anderem für den Veranstalter ETI, der sechs Hotels der Marke Red Sea an der Sinai-Küste betreibt. Die Sicherheitsvorkehrungen an dem ägyptischen Flughafen entsprächen inzwischen internationalen Standards. Germania fliegt den Ferienort ab 31. Oktober von München und Anfang November von Düsseldorf an. (Quelle Pressetext ... mehr lesen

17.08.2016 12:43 - schrieb: Princess Cruises 2017/18 mit neuem Flaggschiff

Die „Majestic Princess“ ist im soeben erschienen Katalog buchbar. Sie kreuzt zunächst einige Wochen im Mittelmeer, bevor sie an ihren Einsatzort nach Asien fährt. Auf ausgewählten Reisen und Landausflügen des Veranstalters gibt es nun deutschsprachiges Personal. Alle Neuheiten werden auf einer Roadshow durch zwölf deutsche Städte präsentiert. (Quellle travel.one) www.hiermalraus.de

17.08.2016 12:42 - schrieb: Spekulationen über Fernbusausstieg der Bahn

Der Staatsbetrieb steht seit der Postbus-Übernahme durch Marktführer FlixBus (80 Prozent) gewaltig unter Druck. "Wir fahren mit Dumpingpreisen Minusbeträge ein", ärgert sich Bahn-Chef Rüdiger Gruber über den ruinösen Wettbewerb auf der Straße. Der Konzern bekräftigt, er werde seine Fernbusstrategie neu bewerten. Beim Verkauf der Bahn-Tochter Berlin Linien Bus könnte Flixbus abermals zuschlagen. (Quelle ... mehr lesen

17.08.2016 12:41 - schrieb: Last-Minute-Schub im Juli fällt aus

Das Ende der EM und schlechtes Wetter haben nicht geholfen: Der Buchungsmonat Juli schließt in den Reisebüros mit einem Minus von fünf Prozent ab. Kumuliert liegen die Sommerbuchungen sogar acht Prozent unter dem Vorjahr, so das GfK-Reisebüro-Panel. Die Vorausbuchungen für den Winter sind kein Licht am Horizont. (Quelle fvw) www.hiermalraus.de

17.08.2016 09:39 - schrieb: Comfort Adventures für bequeme Entdeckungsreisen

Wer die Welt authentisch und hautnah erleben will und gleichzeitig bequemes Reisen bevorzugt, ist mit den Angeboten von Intrepid Travel bestens bedient. Gereist wird meist mit privaten Transportmitteln und in angenehmem Tempo. Komfortable Unterkünfte, einheimische Reiseleiter und die kulinarischen Facetten der Länder sorgen für Wohlfühlatmosphäre. (Quelle Schmetterling vor9) www.hiermalraus.de ... mehr lesen

16.08.2016 16:45 - schrieb: Rom versinkt im Müll

Nicht nur die Berge aus Haushaltsabfällen, Kühlschränken, Matratzen und Ventilatoren auf den Trottoirs stinken zum Himmel, auch Filz und Korruption in Politik und Entsorgungswirtschaft der Ewigen Stadt. (Quelle NZZ) www.hiermalraus.de

16.08.2016 16:45 - schrieb: Zwei JFK-Terminals vorübergehend evakuiert

Anlass waren Berichte über angebliche Schüsse, die sich hinterher als Fehlalarm entpuppten. Geräumt wurden die Abflughallen 1 und 8, die auch die Lufthansa und Airberlin nutzen. Start und Landungen einiger Flugzeuge verzögerten sich. (Quelle WirtschaftsWoche) www.hiermalraus.de

16.08.2016 16:44 - schrieb: Türkei will Subventionen verlängern

Bis Ende August unterstützt das Land jeden Türkei-Flug mit 6.000 US-Dollar. Wie hoch die Förderung für deutsche Reiseveranstalter anschließend ausfallen soll, ließ der seit Mai amtierende Tourismusminister Nabi Avci offen. Die bisher auf "Sonne, Sand und Strand" konzentrierte Imagekampagne will der Politiker nach Märkten und Produkten diversifizieren und unterschiedliche Zielgruppen individualisiert ... mehr lesen

16.08.2016 16:43 - schrieb: 24 Verletzte auf Jetblue-Flug in USA

Das Flugzeug mit 124 Gästen an Bord geriet auf der Strecke von Boston nach Sacramento in heftige Turbulenzen und musste außerplanmäßig in Rapid City im Bundesstaat South Dakota landen. Die Verletzten wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus transportiert. Sie waren größtenteils nicht angeschnallt. (Quelle Aerotelegraph) www.hiermalraus.de

16.08.2016 15:45 - schrieb: Air New Zealand mit spektakulärem Sicherheitsvideo

Die Airline hat es ordentlich krachen lassen und Hollywood-Star Anna Faris engagiert. Der fünfminütige Film erklärt alles Wissenswerte zum Thema Sicherheit und durchstreift dabei die Kulissen von Jurassic Park, Casablanca, Krieg der Welten und der Serie True Blood. Anschauen lohnt, das Ding ist wirklich schräg. (Quelle Express) www.hiermalraus.de

16.08.2016 15:44 - schrieb: Pokèmon-Jagd legt Zugverkehr lahm

Ein 22-Jähriger lief in Osnabrück auf den Schienen, weil ihn das Spiel auf seinem Smartphone dorthin geführt habe. Fünf Züge mussten warten, bis die Bundespolizei den Mann von den Gleisen geholt hatte. Sorgen bereitet das Spiel auch Flughäfen, weshalb Bundespolizei und Airport-Verband ADV vor der Pokémon-Jagd im Sicherheitsbereich warnen. (Quelle Gloobi) www.hiermalraus.de

16.08.2016 15:43 - schrieb: Virtuelle Tour über Flughafen München

Eine Fläche von 300.000 Quadratmetern, rund 35 Fußballfelder, wurden mit einer 360-Grad-Kamera aufgenommen und für den Rundgang aufbereitet. 1.000 Points of Interest, sprich Shops, Restaurants, Serviceeinrichtungen und Abfluggates sind hinterlegt und können mit PC, Tablet oder Smartphone unter die Lupe genommen werden. (Quelle Austrian Aviation) www.hiermalraus.de

16.08.2016 13:56 - schrieb: Curtis L. Carlson startete Imperium mit 55 Dollar

Nach seinem Wirtschaftsstudium verdingte sich der 1914 in Minneapolis geborene US-Gründer der Carlson-Gruppe als Seifenverkäufer. Dank des Mini-Kredits bot er ab 1960 Lebensmittelladen Rabattmarken zur Kundenbindung an. Heute gehören zum Unternehmen die Geschäftsreise-Kette CWT, die Hotelgruppe Rezidor und knapp 1.000 Restaurants. (Quelle FVW) www.hiermalraus.de

16.08.2016 13:54 - schrieb: Fernbus-Gäste wünschen sich bessere Infrastruktur

Laut einer Flixbus-Umfrage unter knapp 41.000 Fahrgästen ist die Qualität der Haltestellen im europäischen Vergleich in Italien am höchsten. Sie erhielten im Schnitt 3,6 von fünf möglichen Punkten. In Deutschland ist in Sachen Komfort noch Luft nach oben, mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3,1. Die Besten sind Hannover (3,8), Greifswald (3,8) und Hamburg (3,7). (Quelle Biz Travel) www.hiermalraus.de ... mehr lesen

16.08.2016 11:43 - schrieb: Polizei entdeckt mehr Bomben in Thailand

Bei der Anschlagsserie in thailändischen Touristenorten mit vier Toten und über 30 Verletzten waren offenbar mehr Explosionen geplant. Elf Sprengsätze waren detoniert, die Polizei entdeckte in Phuket und Hua Hin weitere, die nicht hoch gingen und entschärft werden konnten. (Quelle Tagesschau) www.hiermalraus.de

16.08.2016 11:42 - schrieb: "Mein Schiff 2" startet erste World Club Cruise

Vom 25. bis 29. April fährt das Schiff von TUI Cruises mit 2.000 World Clubbers und 25 internationalen DJs von Palma de Mallorca über Barcelona und Ibiza zurück nach Palma. Gehostet wird die Kreuzfahrt von Echo-Gewinner Robin Schulz. Außerdem können die Gäste an Events wie Meet & Greets mit den Stars sowie Workshops teilnehmen. (Quelle Counter vor9) www.hiermalraus.de

16.08.2016 09:38 - schrieb: American Airline mit Gratis-Bordunterhaltung für alle

Nun können auch Economy-Passagiere der Airline über die Bildschirme in den Sitzlehnen oder ihre eigenen Geräte das komplette Programm an Filmen, TV-Shows, Musik und Spielen nutzen. (Quelle TravelMole) www.hiermalraus.de

16.08.2016 09:37 - schrieb: Eurowings konzentriert sich auf Badeziele

So wird Boston aus dem Flugplan gestrichen. Die seit 30. Mai angebotene Verbindung hat sich offenbar nicht gerechnet. Auch Dubai soll nicht mehr angeflogen werden. Die Billigtochter der Lufthansa fokussiert sich auf touristische Destinationen wie Phuket, Havanna, Mauritius oder Miami, das als letztes USA-Ziel des Carriers verbleibt. (Quelle Aerotelegraph) www.hiermalraus.de

16.08.2016 09:27 - schrieb: FTI fliegt mit Germania nonstop Sharm el-Sheikh

Ein Jahr nach dem Absturz eines russischen Urlauberjets vermutlich durch eine Bombe startet der Carrier im November wieder auf den Sinai. Die Nonstop-Flüge sind von Düsseldorf und München jeweils montags geplant. Die meisten Plätze hat sich FTI gesichert, aber auch andere Veranstalter sind an Bord. Nach dem Verbot des Bundesverkehrsministeriums, mit Gepäck von Sharm el-Sheikh nach Deutschland zu fliegen ... mehr lesen

12.08.2016 14:49 - schrieb: Pokemon schlägt alle Rekorde

Die App wurde rund 75 Millionen Mal heruntergeladen und täglich kommen 700.000 User hinzu. Die Mehrzahl der Spieler ist weiblich und zwischen 18 und 29 Jahren alt. In San Francisco trafen sich 9.000 Gleichgesinnte zum bisher größten Pokemon-Event. Rosalia, Onyx und Eevee klettern im Ranking der beliebtesten Babynamen nach oben und falls mal was schief geht, zahlt eine Pokemon-Versicherung die Arztkosten ... mehr lesen

12.08.2016 14:48 - schrieb: Bahn startet "Sich-wieder-neu-verlieben"-Spots

Sie sind Teil der Kampagne „Diese Zeit gehört dir“. Dabei sitzen sich Paare im Zug vis-a-vis und beantworten gegenseitig Fragen. Das Ganze ist sehr emotional inszeniert und es fließen auch ein paar Tränen. Die Bahn will die Kernzielgruppe Paare ansprechen und wirbt auf Youtube, Facebook, weiteren Social-Media-Plattformen sowie mit Online-Bannern und Facebook-Ads. (Quelle Horizont) www.hiermalraus.de ... mehr lesen

12.08.2016 14:48 - schrieb: Delta-Passagiere sollen Gutscheine ablehnen

Die von der Computerpanne betroffenen Fluggäste könnten mehr rausholen als die von der Fluggesellschaft angebotenen Gutscheine über umgerechnet 180 Euro, sagt Fabienne Niemöller von der Entschädigungsportal EUclaim. Der IT-Blackout in der Delta-Zentrale in Atlanta hatte auch in Frankfurt und München zu erheblichen Verspätungen geführt. (Quelle Gloobi) www.hiermalraus.de

12.08.2016 13:34 - schrieb: Air-India-Pilot steuert Flieger betrunken

Wieder fällt die Airline unangenehm auf. Diesmal mit einem Piloten, der den Alkoholtest nach der Landung nicht bestanden hat. Zuvor flog der Inder von den Emiraten nach Kozhikode in Südindien. Wie viel er getrunken hat, wurde nicht bekannt. Die Airline zog ihn aus dem Verkehr. Im vergangenen Jahr wurden bereits 43 indische Piloten mit Alkohol im Blut erwischt. (Quelle Farang) www.hiermalraus.de ... mehr lesen

12.08.2016 13:33 - schrieb: Günstige Wechselkurse verbilligen den Urlaub

Die Währungen von Großbritannien (-21%), Mexiko (-19%), Südafrika (-11%), der Türkei (-10%) und China (-9%) haben gegenüber dem Vorjahr an Wert verloren. Auch in den USA und in Indien werden die Ferien preiswerter. Teurer wird's dagegen in Brasilien und Neuseeland. (Quelle Counter vor9) www.hiermalraus.de

12.08.2016 12:53 - schrieb: Frankreich: Auch iim Südeb wüten Feuer

In der Nähe von Marseille haben sie bereits 2.000 Hektar Land zerstört. Durch starke Winde breiten sich die Waldbrände schnell aus. In Marseille wurden Flüge gestrichen, auch um Löschflugzeuge starten zu lassen. (Quelle FAZ) www.hiermalraus.de

12.08.2016 12:51 - schrieb: Portugal: Lage auf Madeira entspannt sich

Nach tagelangem Flammenmeer sind die Brände auf der Ferieninsel laut Olimar weitgehend gelöscht und der touristische Betrieb kehrt zum Alltag zurück. Das bei Deutschen beliebte Fünf-Sterne-Hotel Choupana Hills ist allerdings vollkommen zerstört. Alle anderen Hotels bis auf das Quinta Alegre in Calheta haben wieder geöffnet. Auch Wanderungen finden statt. )Quelle Gloobi) www.hiermalraus.de ... mehr lesen

12.08.2016 12:50 - schrieb: Bomben in thailändischem Phuket und Hua Hin

Zunächst explodierten in einem bei Touristen beliebten Viertel in Hua Hin zwei durch Handys gezündete Sprengsätze. Auch in Phuket ging in der Nähe des Strandes von Patong eine Bombe hoch, später weitere in Hua Hin. Mindestens drei Menschen kamen dabei ums Leben, mehr als 20 wurden zum Teil schwer verletzt, darunter auch Touristen. Diese Art von Anschlägen kennt man sonst aus dem Grenzgebiet zu Malaysia ... mehr lesen

12.08.2016 09:53 - schrieb: Transavia verbindet München mit Amsterdam

Vom 17. Februar an fliegt die Billigtochter von Air France-KLM viermal wöchentlich in die niederländische Hauptstadt. (Quelle Biz Travel) www.hiermalraus.de

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden