Eine Neuigkeit von Watco GmbH

Epoxidharz Beschichtung für harte Fälle

Viersen, 29.11.2012 Mit Epoxyguard G300 Premium setzt die Watco GmbH, Viersen, die Reihe der hoch widerstandsfähigen Bodenbeschichtungen auf Epoxydharz Basis fort. Die Neuheit wurde speziell für den Schwerlastbereich entwickelt und erreicht mit nur einem Anstrich die volle Funktionsfähigkeit.

Epoxyguard G300 Premium ist die konsequente Weiterentwicklung der Watco GmbH, Viersen, im Bereich Bodenbeschichtungssysteme auf Epoxydharz Basis. Im Gegensatz zu seinen wasserbasierten Vorgängern handelt es bei der Neuheit um ein reines Epoxydharz. Das heißt: Keine Vaporisation von Wasserdampf, was in der Praxis für eine konstant starke Schichtdicke und vollständiges Aushärten sorgt. Dadurch verfügt die bearbeitete Bodenfläche über eine höhere chemische sowie mechanische Widerstandsfähigkeit und ist deutlich langlebiger. Problemlos können Stapler darüber fahren oder Fußgänger in hoher Anzahl darüber laufen ohne, dass der Untergrund leidet. Prädestiniert ist das Produkt auch für Räumlichkeiten, in denen mit Säuren, Laugen, Ölen, Fetten oder Lösemitteln umgegangen wird. Denn Epoxydharze bilden aufgrund ihrer reaktionsfähigen Strukturteile einen dicht vernetzten Oberflächenfilm mit effektivem Sperreffekt gegenüber Wasser, Sauerstoff oder Chemikalien. „Es ist die hartnäckigste Bodenbeschichtung, die wir je hatten“, sagt die Marketingleiterin Patricia Bohne.

Das Produkt ist schnell, bequem und wirtschaftlich mit einem mittelflorigen Farbroller aufzutragen. Denn ein einziger Anstrich genügt, um die volle Deckkraft und Härte zu erhalten. Zusammen mit der hohen Ergiebigkeit spart der Anwender Zeit und Arbeitskosten. Da das System nahezu frei von Lösemitteln ist, kann er in einem angenehmen Umgebungsklima applizieren und die Umwelt wird zudem von flüchtigen organischen Verbindungen verschont. Ein weiterer Vorteil: Die dickflüssige Masse gleicht kleine Bodenunebenheiten aus, so dass man sie sowohl als Erstbelag als auch zum Auffrischen abgenutzter Flächen einsetzen kann. Die glatte Oberfläche erleichtert die Reinigung.

Für ganz Eilige ist Epoxyguard G300 Premium in einer schnelltrocknenden Version verfügbar. Nach bereits vier bis sechs Stunden ist der Untergrund soweit gehärtet, dass leichter Verkehr möglich ist. Das reduziert die Ausfallzeiten und schont das Budget. Beide Versionen sind in neun verschiedenen Trend-Farben erhältlich.

Pressekontakt
Watco GmbH
Patricia Bohne
Talstrasse 27
41751 Viersen
Tel: 02162/530 17 15
Fax: 02162/530 17 77
E-Mail: patricia.bohne@watco.de

Erstellt am 29.11.2012 von

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden

Wir verwenden auf dieser Webseite das Facebook Pixel von Facebook. Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gelangt sind. Mit dem Klick auf „Ja“ erklären Sie sich Einverstanden, dass wir Ihr Verhalten auswerten dürfen. Mit dem Klick auf „Nein“ widersprechen Sie der Erhebung. Weitere Informationen zum Facebook Pixel finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sollten Sie widersprechen, müssen Sie die Seite neu Laden, damit die Änderungen berücksichtigt werden.

Nein Ja