Eine Neuigkeit von Baubiologie Geiger

Spannendes aus der wunderbaren Welt des Baurechts - Seminar des Ökobau Niederrhein e.V. am 15.10.11

Ausgewählte Themen aus dem Baurecht werden von der Rechtsanwältin Dr. jur. Barbara Gay, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, vorgestellt. Zum Ausklang ist eine Stadführung durch die historische Stadt Kempen geplant.
Folgende Themen werden im Seminar bearbeitet:
Vorsicht Schuldrechtsmodernisierung: Wenn "Bauverträge" Kaufverträge sind

- Auswirkung auf die Gewährleistung und Haftung

- Auswirkungen auf die Geltung VOB/B

- Auswirkungen auf Sicherheitsleistungen

Die gesamtschuldnerische Haftung von Unternehmen, Architekten und Sonderfachleuten

- Die Bedenkenhinweispflicht des Unternehmers gem. § 4 Nr. 3 VOB/B

- Zusammentreffen von Planungsfehlern und Ausführungsfehlern

- Zusammentreffen von Ausführungsfehlern und Objektüberwachungsfehlern

Aktuelle Rechtsprechung zu Mängeltatbeständen

Neuartige Baustoffe

- Umfang der Kenntnisse über neuartige Baustoffe

- Hinweispflichten gegenüber dem Bauherrn

- Entwicklung vs. Bewährung


Gewährleistungsfristen

- Hemmungstatbestände

- Gewährleistungs- und Vertragserfüllungsbürgschaften, Sicherungsumfang und

Verjährungsfristen

- Die Bauhandwerkersicherung

Zielgruppe: Handwerker, Architekten und Gutachter
Termin: 15.10.11 - 10-15:00 Uhr
Veranstaltungsort: 47906 Kempen (Ndrrh) Kolpinghaus
Ansprechpartner: Markus Geiger - Baubiologie Geiger
Tel. 02151 701444
Anmeldung auf der Seite des Ökobau Niederrhein www.oekobau-niederrhein.de



Erstellt am 15.09.2011 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen