Eine Neuigkeit von Flügemann OHG

Volles Tempo für die Region: neue Highspeed-Surfgebiete in Steinfurt

In vielen Gebieten wird Steinfurt-Borghorst jetzt zum absoluten Highspeed-Surferparadies. Dafür sorgen die zukunftsfähigen Glasfasernetze von osnatel. Mit bis zu 100 Mbit/s* ist das Internet dort künftig so schnell wie kaum woanders. So macht das Surfen erst richtig Spaß!

Alles ist drin

Das Internet bietet heute immer mehr Möglichkeiten, miteinander zu kommunizieren, sich zu informieren oder unterhalten zu lassen. Auch alltägliche Tätigkeiten verlagern wir zunehmend ins Netz. Damit wachsen die Ansprüche der Nutzer und entsprechend die Datenmengen, die durchs Netz fließen, zum Beispiel beim Hochladen von Fotos für das neue Fotobuch, bei hochauflösenden Video- streams oder aufwändigen Webseiten mit interaktiven Inhalten. Experten gehen davon aus, dass sich die allgemein benö- tigte Surfgeschwindigkeit schon in den kommenden Jahren verdoppeln wird. Damit Steinfurt für die digitale Zukunft perfekt aufgestellt ist, verlegt die Stadt in Kooperation mit osnatel jetzt zukunftsfähige Glasfasernetze: Sie sorgen für rasante Internetverbindungen mit bis zu 100 Mbit/s.

Kupfer ist überholt

Weniger Kupfer, mehr Leistung – unter diesem vereinfachten Motto baut Steinfurt gemeinsam mit osnatel das Highspeed-Surfgebiet aus. Denn die Kupferkabel, aus denen das Tele- kommunikationsnetz ursprünglich errichtet wurde, haben einen entscheidenden Nachteil: Sie verlieren mit jedem Meter an Leistungsfähigkeit. Je länger sie sind, umso langsamer wird also das Internet. Und das schmälert natürlich das Surfvergnügen.

Glasfaser gehört die Zukunft Anders ist das bei Glasfaserkabeln. Sie übertragen die Daten mit konstant hoher Geschwindigkeit und ermöglichen so Highspeed-Surfen mit allen
Vorteilen. Schritt für Schritt werden die Kupferleitungen zwischen den Netz- knotenpunkten durch Glasfaser ersetzt, damit immer mehr Haushalte von High-speed-Internet-Anschlüssen profitieren.

Volle Breitbandoffensive
Steinfurt investiert in Kooperation mit osnatel in die nötige Technologie, um möglichst viele Haushalte mit den schnellen Anschlüssen auszustatten. So entstehen in ganz Steinfurt immer mehr Highspeed-Surfgebiete. Insgesamt 11.733 neue Highspeedanschlüsse stehen bis Ende August 2016 zur Verfügung. Wie weit wir mit der Erschließung sind und welche Straßenzüge von Highspeed-Internet
profitieren, erfahren Sie in beim osnatel-Partner Radio Flügemann, Münsterstraße 49a in 48565 Steinfurt, Telefon 02552 3166.

Schauen Sie doch mal rein!


* Bis zu 100 Mbit/s sind in ausgewählten Anschlussbereichen verfügbar.



Erstellt am 20.07.2016 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen