Eine Neuigkeit von Mobile Tierheilpraxis Karen Haase Tierheilpraktikerin

TierMobil Haase - Wissenswertes zum Ablauf

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Email. Beschreiben Sie mir das Problem und wir vereinbaren einen Termin bei Ihnen zu Hause bzw. im Stall.

Es ist mir besonders wichtig das Tier in seiner gewohnten Umgebung und Vertrautheit kennenzulernen. Für das Tier und auch für Sie ist es eine stressfreie Begegnung und ich kann mir ein genaueres und umfassenderes Bild machen.

Die Behandlung beginnt mit einer Erstanamnese. Ich untersuche Ihr Tier und nehme die gesamte Krankengeschichte auf. Es wäre von Vorteil, wenn Sie sich vorab schon Notizen machen: über den Krankheitsverlauf, mögliche Ursachen der Erkrankung, frühere Erkrankungen, Wurmkuren, Impfungen, Auffälligkeiten des Tieres.
Um eine gesicherte Diagnose stellen zu können, sind Laboruntersuchungen häufig unumgänglich. Nur so findet man die Ursache für viele Erkrankungen.

Nach Diagnosestellung erarbeite ich in Absprache mit Ihnen den Therapieplan für Ihr Tier.

Gerne stehe ich Ihnen auch für telefonische Beratung zur Verfügung. Schreiben Sie mir dafür eine e-mail mit Ihrer Telefonnr. (NUR Festnetz), ich rufe Sie zurück.

Hier einige Erkrankungen, die gut mit alternativen Therapien behandelt werden können:
Erkrankungen des Bewegungsapparates
Erkrankungen der Haut
Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Erkrankungen des Urogenitalapparates
Erkrankungen der Atemwege
Allergien (z.B. Futtermittelallergien,...)
Verhaltensprobleme, Stressanfälligkeit
chronische Erkrankungen
Gerne können Sie mich unter 015165156550 anrufen oder meine Homepage besuchen www.tiermobil-haase.de Tiermobil Haase - Unterwegs für die Gesundheit Ihres Tieres Mobile Tierheilpraxis Karen Haase Tierheilpraktikerin Kirchweg 5 28876 Oyten info@tiermobil-haase.de

Erstellt am 06.05.2014 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen