Eine Neuigkeit von Scheugenpflug AG

Rückblick Technologietage

Über 230 zufriedene Teilnehmer


Das Unternehmen Scheugenpflug ist in den letzten Jahren nicht nur ins Ausland expandiert, sondern hat auch seinen Stammsitz beachtlicher ausgebaut. Dies durften auch die gut 230 Besucher der Technologietage am 13./14. Mai erfahren. Die neue Fertigungshalle wurde komplett in eine Messehalle verwandelt und empfing die Teilnehmer aus Deutschland, Schweiz, Österreich und Holland mit einem Maschinenpark auf 1.000 m². Die Exponate reichten von einfachen Dosiersystemen bis hin zu hoch komplexen Fertigungslinien mit fast 100 m² Platzbedarf. Automatisierungspartner aus den Bereichen Bauteilvorbehandlung, Robotik oder Testverfahren führten während der Technologietage ihre Produkte vor und unterstrichen die Wichtigkeit gesamtheitlicher Produktionslinien rund um den Vergussprozess. Bereichert wurde die Ausstellung auch durch die Fachvorträge der Gießharzhersteller sowie durch Beiträge rund um die Oberflächenvorbehandlung bzw. –reinigung. Die Referenten freuten sich über die rege Teilnahme von 60-80 Personen je Vortrag.


Die Besucher verließen die Technologietage mit vielen neuen Ideen und der neuesten Technologie. Das Team der Scheugenpflug AG ist mit der Veranstaltung rundum zufrieden und kokettiert bereits mit einer Wiederholung.



Die Referenten waren:

The Bergquist Company

Dow Corning GmbH

Plasmatreat GmbH

Wacker-Chemie GmbH

Wevo-Chemie GmbH

Zestron Europe



Weitere Aussteller waren:

Pink GmbH

Löhnert Elektronik GmbH

Spaleck GmbH & Co. KG

Stäubli Tec-Systems Gmbh

Erstellt am 20.05.2009 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen