Eine Neuigkeit von StammZellenHelfer

GOJI oder Wolfsbeeren .... verdienen Sie mit uns!

Goji trinken und damit Geld verdienen ....?

Sie haben sicher einen Lieblingsitaliener (oder Lieblingschinesen oder -spanier oder…), bei dem Sie mehr oder weniger regelmäßig essen gehen. Nennen wir ihn einmal hier ‘’Toni’s’’.

Vermutlich haben Sie ihn auch schon einmal weiterempfohlen oder sind mit Freunden dorthin essen gegangen. Sie haben so dafür gesorgt, dass der Umsatz Ihres Italieners gestiegen ist und Ihre Freunde ein leckeres Essen gegessen haben, Sie haben aber vermutlich nichts dafür bekommen.

Stellen Sie sich jetzt vor, der Besitzer - Toni - kommt eines Tages zu Ihnen und bietet Ihnen folgendes an:

Wenn Sie weiterhin Ihren Freunden Tonis Restaurant empfehlen oder mit ihnen zu Toni zum Essen gehen, bekommen Sie Ihre nächste Pizza günstiger oder umsonst - je nachdem, wie viele Freunde durch Sie zu Toni kommen.

Und für Ihre Freunde gilt dasselbe Angebot.

Sie bringen also z. B. Ihren Freund Klaus zu Toni’s mit, und in der Woche darauf laden Sie Anke zur Pizza ein.

Klaus ist schon mit seinen Skatfreunden vorbeigekommen, und auch Anke ist von Tonis Idee begeistert. Sie beschließt spontan, schon bald mit ihren Freundinnen Pizza essen zu gehen.
Ihnen ist gerade eingefallen, dass Ihre Kollegin Marga Tiramisu liebt - und das ist bei Toni’s ganz außergewöhnlich lecker.

Wenn Sie Tonis Angebot annehmen, machen Sie also dasselbe wie immer: Sie gehen zu Ihrem Lieblingsitaliener, essen Ihre Lieblingspizza (nur diesmal günstiger oder umsonst). Sie erzählen Ihren Freunden davon - und treffen immer mehr Freunde (und deren Freunde und deren Freunde usw.), wenn Sie zu Toni essen gehen.

Das ist dann nicht mehr nur die klassische Win-Win-Situation, von der zwei Seiten Vorteile haben, sondern sozusagen eine Win-Win-Win-Situation: Toni spart Werbekosten und hat trotzdem genügend Gäste in seinem Restaurant; Sie bekommen Ihre Pizza nach und nach umsonst (oder zumindest günstiger). Und Ihre Freunde bekommen dieselbe Chance, wenn sie daran interessiert sind.
Sie haben also keine Vorteile auf Kosten Ihrer Freunde, sondern Ihre Freunde können dieselben Vorteile haben wie Sie.

Wenn Sie die Wahl zwischen Toni’s Geschäftsprinzip und dem Italiener daneben haben, dessen Pizza vielleicht genauso gut ist, der Ihnen aber kein entsprechendes Angebot macht:

Wo würden Sie in Zukunft lieber essen gehen? Und wo Ihre Freunde?

Wir haben dieses Prinzip auf gesunde Produkte übertragen, die man im Gegensatz zu Pizza jeden Tag essen bzw. trinken kann, oder sogar jeden Tag trinken sollte - nämlich besonders hochwertige Nahrungsergänzungen.

Und im Gegensatz zu Toni’s Geschäftsidee bekommt man bei uns nicht nur Naturalien – also eine Pizza, sondern man kann auch Geld verdienen. Je nach Aktivität sogar richtig viel. Und Ihre Freunde sind immer noch mit dabei und profitieren ebenfalls davon, gesundheitlich und finanziell.

Man nennt dies ‘Empfehlungsmarketing’.

Wir finden: einfach empfehlenswert!

GOJI-EUROPA-TEAM

Hartmut Schulz





Erstellt am 03.07.2008 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen