Die besten Sehenswürdigkeiten in Mönchengladbach

Bunter Garten

Der Bunte Garten ist ein Stadtpark in der Innenstadt von Mönchengladbach. Er ist 30 Hektar groß und besteht aus einem fast durchgängigen Grünstreifen. Man kann dort sehr gut ausgedehnte Spaziergänge unternehmen. Der Naturfreund findet hier eine große Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Im gesamten Park gibt es allein 1.400 Arten von Laubgehölzen. Des Weiteren findet man dort einen Botanischen Garten, einen Stein-, Kräuter- und Apothekergarten, einen Duftgarten und einen Tastgarten, der besonders für blinde Mitbürger geeignet ist. Der gesamte Park und auch der Botanische Garten sind ganzjährig frei zugänglich. Auch ein Spielplatz und eine Vogelvoliere mit über 200 Tieren sind vorhanden. Über den gesamten Park verteilt sind verschiedene interessante Kunstwerke, die darauf warten, vom Besucher entdeckt zu werden.

Evangelische Hauptkirche Rheydt

Die wunderschöne Evangelische Hauptkirche Rheydt ist verglichen mit anderen Sakralbauten noch vergleichsweise jung. Zwischen 1899 und 1902 wird sie innerhalb von nur drei Jahren erbaut. Der kreuzförmige Bau ist ein klassischer Vertreter des Neoromanismus. Die Kirche besitzt zwei Türme. Den Hauptturm mit dem Haupteingang und den so genannten Hahnenturm, der ebenfalls über einen kleinen Eingang verfügt. Im Inneren der Kirche befindet sich eine Empore, auf der man die berühmte Sauer-Orgel bewundern kann. Außerdem verfügt das Gebäude über eine kleine romantische Taufkapelle, die sich an die Sakristei anschließt. Nachdem die künstlerische Ausmalung der Innenwände der Kirche in den 1960 Jahren übermalt worden war, wurde sie zum 200-jährigen Jubiläum der Kirche 2002 wieder herausgearbeitet.

Klosterkirche in Neuwerk

Die Klosterkirche Neuwerk ist eines der bedeutendsten Baudenkmäler Mönchengladbachs. Seine Wurzeln reichen bis in das 12. Jahrhundert zurück, als „Kloster Neuwerk“ wird der Bau allerdings erst seit dem 16. Jahrhundert bezeichnet.

Münster

Der Münster St. Vitus in Mönchengladbach ist eine katholische Kirche. Die genaue Bauzeit des Münsters ist bis heute leider nicht genau zu bestimmen. Die Form, welche das Münster heute hat, entstand in der Zeit 1228 bis 1239. Die Klostergründung soll aufgrund eines göttlichen Zeichens erfolgt sein, da der ehemalige Erzbischof Gera an dieser Stelle die Überreste der Heiligen Vitus, Cornelius, Cyprianus und Barbara gefunden haben soll. Eine weitere Besonderheit des Mönchengladbacher Münsters ist die dort vorhandene Schatzkammer, in der auch heute noch einige bedeutende Gegenstände aufbewahrt werden. Im Jahr 1974 wurde das Münster vom Papst Paul VI. zu einer Basilica Minor ernannt.

Schloss Rheydt

Das Schloss Rheydt ist eins der bekanntesten Denkmäler von Mönchengladbach. Es wurde von 1988 bis 1993 umfangreich restauriert und ist heutzutage zum größten Teil für Besucher zugänglich. Im Jahre 1917 hat die Stadt Rheydt dieses Schloss erworben und seit 1922 beherbergt es das Städtische Museum. Dort können Besucher eine umfangreiche Sammlung von Kultur- und Kunstgegenständen der Barock- und Renaissancezeit besichtigen. Im Museumsatelier, das sich in der Torburg befindet, werden Kindergeburtstage, Workshops, Kinderkurse u.v.m. veranstaltet. Im mehrmonatigen Wechsel können Besucher in der Vorburg Ausstellungen zur regionalen Geschichte Mönchengladbachs besuchen. Im Jahre 1979 erschienen sowohl eine Postkarte, als auch eine Briefmarke mit Schloss Rheydt als Motiv.

Schloss Wickrath

Im Stadtteil Mönchengladbach-Wickrath gelegen, stellt das historische Schloss Wickrath eine der Öffentlichkeit zugängliche Parkanlage dar. Auch findet sich eine Gastwirtschaft im ehemaligen Landstallmeisterhaus auf dem Schlossgelände.

St. Vith

Das Gasthaus St. Vith befindet sich im Stadtzentrum von Mönchengladbach, nahe dem Münster und dem Museum Abteiberg. Es wurde im 16. Jahrhundert erbaut und war ursprünglich das Gasthaus der Abtei. Auch heute noch wird in dem Gebäude eine Gastwirtschaft betrieben, so dass St. Vith als das älteste Gasthaus der Region gilt. Im Obergeschoss befindet sich ein Restaurant und im Erdgeschoss eine Schänke. Auch ein Biergarten ist vorhanden. Die Küche orientiert sich hauptsächlich an rheinischen Traditionen. Ein Brauch im St. Vith ist es, dass ein Gast, welcher sein Bierglas geleert hat, sofort ein neues vorgesetzt bekommt. Das wird wiederholt, bis er es mit dem Bierdeckel abdeckt.

Museum Abteiberg

Das städtische Museum Abteiberg in Mönchengladbach stellt seit Anfang des 20. Jahrhunderts Werke aller Bereiche der bildenden Kunst aus. Zunächst als stadtgeschichtliche Sammlung begonnen, wurde der Katalog des Museums seit 1887 stetig erweitert, inzwischen sind Objekte aller wichtigen Kunstrichtungen des 20. und 21. Jahrhunderts vorhanden. Ergänzend wird dem Kunstinteressierten heute ein engagiertes Programm wechselnder Ausstellungen geboten. Der Skulpturengarten erweitert das Haus um einen Außenbereich, in dem Werke moderner Künstler ausgestellt werden. Die Architektur des von Hans Hollein realisierten und 1977 fertig gestellten Gebäudes trägt der Lage des Museums an einem Hang in der Mönchengladbacher Altstadt sowie dem kuratorischen Konzept der Sammlung Rechnung.

Wasserturm

Wassertürme speichern Trinkwasser und sorgen für genügend Netzdruck, um das Wasser in die Haushalte zu pumpen. Im Jahre 1909 wurde der Wasserturm in Mönchengladbach nach 2 jähriger Bauzeit eröffnet. Er gilt als einer der schönsten Türme Deutschlands. Ca. 3100 Kubikmeter Wasser fasst der Zweikammer-Turm. Die obere Kammer versorgt die Oberstadt mit Trinkwasser, die untere Kammer dient den tieferliegenden Gebieten als Wasserquelle. Die Kammern haben einen Durchmesser von etwa 20 Metern, der Turm ist 51 Meter hoch. Über eine Wendeltreppe gelangt man auf die Aussichtskuppel, von der aus man die schöne Aussicht auf Mönchengladbach genießen kann. Besucher können den Turm jeden 1. Samstag von März bis Dezember kostenfrei besuchen.

Dicker Turm

Der Dicke Turm in Mönchengladbach ist ein Wehrturm am Waldhausener Berg und ein Teil der ehemaligen mittelalterlichen Stadtmauer.

Hotels in Mönchengladbach

Pasch 2 b, 41334 Nettetal

Österreich Reisebüro für Reisen & Urlaub im Ferienhaus, Hotel, Städtereise in Tirol, Kärnten, Salzburger Land, Burgenland, Steiermark und Oberösterreich. Ob Sommerurlaub oder Wintersport bei uns finden Sie über 1980 Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hütten, Schwerpunkt Tirol, Städtereise Wien: Hotel ...

gmbh reisen land reisebüro team ferienwohnungen hotel urlaub rundreisen ferienhaus städtereise ski österreich ferienhäuser info wien hütten wintersport tirol gruppenreise erlebnisreisen steiermark wellnesshotel burgenland urlaubsregion skihütten salzburger reisewelten sommerurlaub kärnten oberösterreich salzburger-land wintersporthotel reisetipp österreich reisen - ferienhaus städtereise - team reisewelten gmbh

Bert Haller Innenarchitekten bietet die Entwicklung von Hotel- und Gastronomie-konzepten, Budget–Analysen, alle Leistungsphasen der Architektur/Innenarchitektur von Hotels, Kongressgebäuden, Konferenzräumen, Konzertgebäuden, Restaurants, Bars, Privatbauten, öffentlichen Gebäuden, Shops, Wellnesslandschaften ...

konzeption architektur planung innenarchitektur haller bert architekt hotel innenarchitekten bar innenarchitekt kongress hotelbar konzertsaal hotellobby lichtplaner lichtplanungrestaurant kongresshalle bert haller innenarchitekten
Alle Hotels in Mönchengladbach

Restaurants in Mönchengladbach

Alter Markt 22, 41061 Mönchengladbach

Lust auf handmade Burgers? Im Restaurant Burgerliebe zentral gelegen am Alter Markt in Mönchengladbach, gibt es die besten Burger der Stadt. Zubereitet aus besten Zutaten und edlem Gourmetfleisch. Zusammen mit unseren handmade Pommes ein unwiderstehliches Geschmackserlebnis. Probieren Sie auch unser leckeres ...

restaurant gourmet burger steakhaus cafes
Aachener Str. 48, 41812 Erkelenz

ie Old Roadhouse Philosophie In unserer modernen, aber leider immer hektischeren Zeit fehlt immer mehr die Zeit, Speisen traditionell zuzubereitet, d.h. wir befinden uns in einem nahezu undurchschaubaren Dschungel von Fertigprodukten und Fastfood. Aus Bequemlichkeit, aber auch mangels Zeit nehmen wir ...

restaurant steaks steakhouse XXL Steaks Steakhaus Erkelenz
Alle Restaurants in Mönchengladbach

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden