Newsticker Aktuell - Alle Unternehmensmeldungen aus Mainburg

Aktuelle Meldungen aus Mainburg

29.10.2014 09:43 - schrieb: Schurwolldecken sehr im Trend

Die neue Schurwolldeckenkollektion ist eingetroffen und die Farben für 2014 werden sehr gut angenommen. Da die Decken auch noch bei 30°C waschbar sind und auch noch das Ökotex Label tragen, kann der Winter ruhig kommen.

20.10.2014 18:55 - schrieb: Nervenärzte auf dem Holzweg ???

Ist der Handwurzelnerv eingeklemmt, treten Störungen auf die auch als "einschlafen" der Hand oder der Finger bezeichnet werden. Aber in vielen Fällen ist beim "Seitenschläfer" einfach die Matratze und der Lattenrost im Schulterbereich zu hart und durch den zu großen Druck wird die Blutzufuhr unterbrochen und verursacht das taube Gefühl. Deshalb tut man gut daran, vor einer Behandlung mit Kortison oder ... mehr lesen

16.10.2014 09:00 - schrieb: Hallertauer Hopfenlanddaune für Allergiker geeignet !!

Daunenbetten sind mit das Beste was einem Hausstauballergiker passieren kann. Viele internationale Studien haben ergeben, dass Daunenbetten durch ihr dichtes Inlett die geringste Belastung mit Allergenen beinhaltete. Da wir nur mit Wasser und natürlicher Seife waschen und auch auf Bleichmittel verzichten erhalten Sie das Bett Natur pur !!!!!

13.10.2014 08:52 - schrieb: Geschirrtücher mit Hopfenmotiv!!!

Das neueste Produkt aus dem Hause Haimerl Bett&Heim !!! Ein Geschirrtuch (Waffelpiquè aus 100% Baumwolle ) weiß mit grünen Streifen und mit Hopfenmotiv bestickt. Passend dazu haben wir Küchenhandtücher in weiß oder natur, ebenfalls mit Hopfenmotiv bestickt. Auch in Geschenkverpackung lieferbar!!!!

12.10.2014 14:02 - schrieb: Biber- und Flanellbettwäsche neu eingetroffen !!!!

Die neue Biber- und Flanellbettwäschekollektion ist da!! In jeder Größe, von 135x200 cm über 155x220 cm bis zu 200x200 cm. Neue Trendfarben und Designs bis zum Skihütten- Motiv zeigen wir in Mainburg und in unserer Filiale in Geisenfeld.

01.08.2006 01:10 - schrieb: Hangrutschungen stabilisiern

Die Gleitfuge von Rutschungen kann erstmals auf Rügen nachgewiesen werden. Durch Kombination vorhandener Techniken mit innovativen, gelingen kostengünstige Hangrutschstabilisierungen.

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen