Eine Neuigkeit von Delltek Dinklage Lohne Vechta Diepholz Cloppenburg Niedersachsen Beulendoktor Schulung Dellentechnik

Sie wollen auch ein Beulendoktor werden?

Der Dellendrücker
Ein guter Dellendrücker genießt nicht nur ein gutes Ansehen, sondern es werden auch hohe Anforderungen an seine Fachkompetenz, sein Wissen und seine Erfahrung gestellt. Schließlich sind die Fahrzeuge das Kapital des Fahrzeughandel.Dellendrücken ist eine äußerst verantwortungsvolle Aufgabe mit beachtlicher Tragweite. Die Fa.Delltek trägt diesen Ansprüchen an die Fachkompetenz künftiger Dellendrücker Rechnung und bietet Seminare, Kurse,Schulungen und Weiterbildung zum Dellendrücker
an.

Lehrgangs Ziel

Ziel der Weiterbildung ist es, dem Lehrgangsteilnehmer alle nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln die nötig sind, um am Ende des Lehrgangs selbstständig Dellen zu entfernen. Während der zweiwöchigen Weiterbildung vermitteln wir Ihnen alle Fertigkeiten, Methoden und Kenntnisse, die Sie als Dellendrücker benötigen um Dellen zu beseitigen. Nach Ende des Lehrgangs werden Sie weiterhin üben und trainieren müssen um das erlangte wissen auszubauen und zu verbessern.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl für jeden Kurs ist auf maximal zwei Schüler begrenzt.

Ort der Weiterbildung

Schulungsort ist unsere Karosseriewerkstatt in 49393 Lohne, in der wir von vornherein an neueren Fahrzeugen und Karosserieteilen ausbilden. (Die ersten Übungen werden an älteren Hauben oder Türen durchgeführt)

Seminarinhalt

Sicherheitseinweisung durch den Semienarleiter

Werkzeuge erklären

Mit Hilfe der Fixierlampe die verschiedenen Arten von Dellen lesen und erkennen

Auswahl des richtigen Werkzeuges

Entfernen von leichten Dellen durch Drücken

Entfernen von schwer zugänglichen Dellen wie z. B. hinter Streben oder auf Rundungen am Kotflügel

Entfernen von simulierten Hagelschäden auf Dach und Haube

Beseitigen von Dellen durch kleben und ziehen mit Hilfe des Zughammer

Auswählen der richtigen Zugadapter für die Klebechnik

Üben unter Anleitung im Einzeltraining

Einweisung in das Entfernen von Dellen an Aluminiumbauteilen, die in den letzten
Jahren immer häufiger an Fahrzeugen verbaut werden.

Einführung in die Schadensabwicklung mit Gutachtern und Versicherungen

Erstellt am 04.01.2009 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen