Eine Neuigkeit von Myochu QiGong

QiGong Ausbildung zum/r Kursleiter/in startet im November bei Myochu QiGong

Im November 2016 beginnt bei Myochu QiGong in Ismaning bei München die Ausbildung zum/r QiGong Kursleiter/in. Intensive Übungspraxis sowie theoretische QiGong- und TCM-Kenntnisse befähigen die Kursleiter nach dreijähriger Ausbildung kompetent und eigenständig Kurse zu leiten. Die sanften, fließenden Bewegungen des QiGong bringen Körper und Geist in harmonisches Gleichgewicht, führen zu tiefer Entspannung und innerer Ruhe. Als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird QiGong seit rund 5000 Jahren zur Förderung der Gesundheit geübt und wird von den deutschen Krankenkassen als Maßnahme für Entspannung und Stressprävention empfohlen.

Die Ausbildung bei Myochu QiGong richtet sich an Menschen, die eine fundierte QiGong Ausbildung in Praxis und Theorie anstreben, die QiGong als Weg sehen, Geist und Körper zu schulen und zu entwickeln und diesen Weg der Lebenspflege in ihrem persönlichen Umfeld und/oder im Beruf weitergeben möchten.

Für viele Berufe ist QiGong eine ideale Ergänzung, wie beispielsweise für Physiotherapeuten, Pädagogen, Erzieher, Gesundheits- und Heilpädagogen, Gesundheitswissenschaftler, Gesundheitstrainer, Heilpraktiker oder Psychologen. Nicht zuletzt spielt QiGong als Methode zur Stressprävention und Entspannung auch im betrieblichen Gesundheitsmanagement eine immer größere Rolle.

QiGong im Beruf

Intensive Übungspraxis sowie theoretische QiGong- und TCM-Kenntnisse befähigen die QiGong Kursleiter nach dreijähriger Ausbildung kompetent und eigenständig Kurse zu leiten bzw. Übungen ganz gezielt im Rahmen der beruflichen Tätigkeit einzusetzen. Didaktik und die zielgruppengerechte Zusammenstellung von Kursen, im Besonderen für Unternehmen (Business-QiGong), sind wesentliche Teile der Ausbildung. Der Fokus der Ausbildung liegt auf Gesundheitsförderung und Prävention.

Zertifizierte und offiziell anerkannte Ausbildung

QiGong wird von den deutschen Krankenkassen als Methode zur Stressbewältigung und Entspannung empfohlen. Alle QiGong Formen, die im Rahmen der Ausbildung unterrichtet werden, sind nach § 20 Abs. 1 SGB V mit dem Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“ zertifiziert. Die Ausbildung bei Myochu QiGong unter der Leitung von Sigrid Hummel entspricht dem hohen Qualitätsstandard der Krankenkassen und den Ausbildungsleitlinien des Deutschen Dachverbands für QiGong und Taijiquan und ist somit offiziell anerkannt.

Nähere Informationen zu Ausbildungsinhalten und Ausbildungablauf sind zu finden unter www.myochu.de.

Erstellt am 29.07.2016 von

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden

Wir verwenden auf dieser Webseite das Facebook Pixel von Facebook. Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gelangt sind. Mit dem Klick auf „Ja“ erklären Sie sich Einverstanden, dass wir Ihr Verhalten auswerten dürfen. Mit dem Klick auf „Nein“ widersprechen Sie der Erhebung. Weitere Informationen zum Facebook Pixel finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sollten Sie widersprechen, müssen Sie die Seite neu Laden, damit die Änderungen berücksichtigt werden.

Nein Ja