Newsticker Aktuell - Alle Unternehmensmeldungen aus Deidesheim

Aktuelle Meldungen aus Deidesheim

09.04.2018 10:53 - schrieb: Fuhrparkrecht im ständigen Wandel

Die Bedeutung des Fuhrparkrechts ist den Verantwortlichen im Unternehmen im Grundsatz häufig bekannt. Doch ist dieser Bereich gekennzeichnet von zahllosen Rechtsprechungsänderungen und gesetzlichen Neuentwicklungen. Was gestern richtig war, kann heute schon zu Haftungsproblemen führen. „Fuhrparkrecht aktuell“ gibt allen Fuhrparkverantwortlichen – Fuhrparkleitern, Disponenten oder auch Geschäftsführern ... mehr lesen

13.03.2018 09:34 - schrieb: Welche Fragen zur bAV Sie sich als Unternehmer und Personaler jetzt stellen sollten

Zum 1. Januar 2018 hat es in der betrieblichen Altersvorsorge zahlreiche Änderungen gegeben. Ein optimaler Zeitpunkt für Personalmanagement und Unternehmen, ein neues, einheitliches und überschaubares Angebot für ihre Mitarbeiter anzubieten. Denn, betriebliche Altersversorgung wird weiterhin – angefacht durch die aktuelle Berichterstattung in den Medien – äußerst wichtig sein, um Fachkräfte zu gewinnen ... mehr lesen

13.02.2018 11:02 - schrieb: Neue Auskunftspflichten der Arbeitgeber in der betrieblichen Altersversorgung

Weitgehend unbemerkt ist zum 1. Januar 2018 mit dem Gesetz zur Umsetzung der EU-Mobilitätsrichtlinie eine neue erweiterte Verpflichtung der Arbeitgeber zur Auskunftserteilung an aktuelle und auch an ausgeschiedene Mitarbeiter in Kraft getreten. Arbeitgeber müssen ab sofort ausscheidenden Arbeitnehmern Auskunft über die Auswirkungen der Beendigung des Arbeitsverhältnisses – beispielsweise im Rahmen eines ... mehr lesen

17.01.2018 11:46 - schrieb: Das Betriebsrentenstärkungsgesetz jetzt in die Praxis umsetzen

Seit dem 1. Januar 2018 ist das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) in Kraft, die Bedeutung der zweiten Säule der Alterssicherung wird damit gestärkt, auch eine klare Verbesserung der Rolle kapitalgedeckter Systeme in der betrieblichen Altersversorgung. Jetzt ist es an allen bAV-Verantwortlichen in den Unternehmen, die Inhalte des BRSG zu prüfen und zu klären, wie neue bAV-Systeme entwickelt und bestehende ... mehr lesen

14.08.2017 14:18 - schrieb: Professionelles Schadensmanagement im Fuhrpark

Steigende Unfallzahlen und zunehmende Schadenshäufigkeiten, wachsende Reparaturkosten für einzelne Unfallschäden und nicht zuletzt steigende Verwaltungskosten der Versicherer führen zu immer höheren Versicherungsprämien oder Selbstbeteiligungen und damit zu einer immer größeren Kosten- und Budgetbelastung von Flotten und Fuhrparks. Einem aktiven und funktionierenden Schadensmanagement für Fuhrparks ... mehr lesen

03.08.2017 09:48 - schrieb: Die betriebliche Altersversorgung wird immer wichtiger

Nicht nur die aktuelle Diskussion um das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz zeigt die immer stärkere Bedeutung der betrieblichen Altersversorgung (bAV) für die Altersvorsorge von Arbeitnehmern. Das Einkommen setzt sich im Alter häufig aus mehreren Komponenten zusammen: Während die gesetzliche Rente in ihrer mehr oder weniger angemessenen Höhe in den letzten Jahren zwar sicher war und dieses bleiben ... mehr lesen

24.07.2017 10:14 - schrieb: Das Betriebsrentenstärkungsgesetz – Intensivseminar

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz ist beschlossen, die Änderungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind größer, als erwartet oder erhofft worden ist. Für die betriebliche Altersversorgung wird sich mit dem 1. Januar 2018 – dem Zeitpunkt des Inkrafttretens der neuen Regelungen – vieles ändern. Das Ziel einer Stärkung der bAV und damit einer Verbesserung des gesamten Rentenniveaus dürfte erreichbar sein ... mehr lesen

09.06.2017 13:26 - schrieb: Dienstwagenüberlassung und Arbeitsrecht: Aktuelle Rechtsfragen zur Dienstwagennutzung

Die Überlassung eines Dienstwagens ist vor allem bei Führungskräften und Vertriebsmitarbeitern ein wichtiger Vertragsbestandteil. Die private Nutzungsmöglichkeit stellt außerdem ein bedeutsames Vergütungselement dar, das Unternehmen zunehmend als Anreiz nutzen, um Mitarbeiter zu gewinnen. Für den Arbeitgeber ist die Überlassung eines Dienstwagens mit weitreichenden finanziellen Konsequenzen verbunden ... mehr lesen

07.06.2017 12:46 - schrieb: Das Flexi-Rentengesetz und die aktuellen Reformen in der gesetzlichen Rentenversicherung

Durch das neue Gesetz zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand (Flexi-Rentengesetz) wird das Weiterarbeiten neben dem Bezug einer vorzeitigen Altersrente ab dem 01. Juli 2017 flexibler gestaltbar. Die Möglichkeit, vor Erreichen der Regelaltersgrenze eine Teilzeitarbeit durch eine Teilrente zu ergänzen, wird verbessert. Teilrente und Hinzuverdienst werden flexibel und individuell ... mehr lesen

31.05.2017 16:40 - schrieb: Zum 1. Juli kommt die Flexi-Rente: Ihre Mitarbeiter werden Sie fragen

Nach aktuellen Umfragen haben sich bis heute zwei Drittel aller Arbeitnehmer noch nicht mit den neuen Möglichkeiten der „Flexi-Rente“ beschäftigt. Doch werden spätestens nach dem 1. Juli 2017 viele wissen wollen, was es mit diesen neuen Chancen durch das neue „Gesetz zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand“ auf sich hat. Schon der vollständige Name des neuen Gesetzes gibt ... mehr lesen

15.05.2017 12:45 - schrieb: Betriebliche Altersversorgung – Grundlagen und Praxis

Die Bedeutung der betrieblichen Altersversorgung in Deutschland wächst. Angesichts der demographischen Entwicklung ist absehbar, dass allein die gesetzliche Rentenversicherung den Lebensstandard in der Rentenphase nicht in gewünschtem Maße absichern kann. Auch der Wunsch nach privater Ersparnis zur Alterssicherung muss in vielen Fällen unerfüllt bleiben, da das verfügbare Netto-Einkommen dafür nicht ... mehr lesen

08.05.2017 14:17 - schrieb: Die Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung ist auch heute von größter Wichtigkeit. Das neue Gesetz zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung erfordert aber auch intensive Kenntnisse der Grundlagen der bAV. Hier werden die Teilnehmer/-innen einen Überblick über die Durchführungswege und ihre Auswirkungen beim Unternehmen und beim Arbeitnehmer erhalten. Daneben informieren wir über die sozialversicherungsrechtliche ... mehr lesen

08.05.2017 13:48 - schrieb: Einführung in das Arbeitsrecht der betrieblichen Altersversorgung

Wer umfassendes Verständnis für das komplexe Beratungsfeld der betrieblichen Altersversorgung gewinnen will, wird mit diesem dreitägigen Seminar die entscheidenden Schwerpunkte erkennen. Ausführliche Informationen: http://sdl-akademie.de/einfuehrung-in-das-arbeitsrecht-der-betrieblichen-altersversorgung

08.05.2017 13:36 - schrieb: Fuhrparkrecht aktuell – mit der neuen Rechtsprechung des BGH

Dass Fuhrparkmanager und Geschäftsführer für Unfälle bei betrieblich genutzten Fahrzeuge haften können, ist inzwischen eine Binsenwahrheit. Auch Unwissenheit schützt hier nicht, denn vielen Fuhrparkleitern ist der Umfang ihrer Haftung gar nicht mehr bekannt. Zwar haben viele Flottenchefs inzwischen die Verantwortung und damit Haftung auf die jeweiligen Fahrer vertraglich delegiert. Sie haben sich über ... mehr lesen

03.02.2007 18:07 - schrieb: Ayurveda und Shiatsu im Gesundheitszentrum La Vida Vitale, 67547 Worms

Entspannen Sie bei Ayurvedabehandlungen oder Shiatsu -Massagen, Klangschalen- oder Aromamassagen. Er-leben Sie einen indischen / ayurvedischen Kochkurs mit uns oder lassen Sie sich einfach durch unsere informativen Gesundheitsvorträge und workshops inspirieren. Alle Behandlungen oder Kursangebote als Geschenkgutschein erhältlich, ob nun für Valentinstag oder alle anderen festliche Anlässe. Wellness ... mehr lesen

01.02.2007 23:04 - schrieb: Cholesterin und Blutzucker - wichtige Faktoren im Stoffwechselprozess

Vortrag über natürliche Mittel, die Cholesterinwerte und den Blutzucker positiv beeinflussen zu können. Für den Erhalt von Lebensqualität bis ins hohe Alter ist ein gesundes Herz-/Kreislaufsystem die beste Voraussetzung. Massgeblich mit dafür verantwortlich sind 2 Cholesterinarten, deren Gleichgewicht und Konzentration. Erfahren Sie an diesem Abend einiges über das Thema Cholesterin und wie Sie einen ... mehr lesen

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden