Eine Neuigkeit von BID Bayerischer Inkasso Dienst AG

BID Inkasso für Schornsteinfeger & Kaminkehrer

Zahlungsverzögerungen oder gar Zahlungsausfälle stellen gerade für kleinere Betriebe eine ernst zu nehmende Gefahr dar.

Die neuerlichen Änderungen im Schornsteinfeger-Handwerksgesetz (SchfHwG) stellen viele Schornsteinfeger zusätzlich vor eine veränderte Situation. Zukünftig fehlt die bisher gewohnte Möglichkeit zur Forderungsbeitreibung über das zuständige Ordnungsamt sowie dessen Vollstreckungsorgane. Ausnahme bleiben hier weiterhin die Rechnungen aufgrund „hoheitlicher Aufgaben“.

Das Kerngeschäft für Schornsteinfeger kann aber nicht die Beitreibung der eigenen Forderungen sein!

In enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Innungen hat die BID Unternehmensgruppe spezielle Inkasso-Lösungen gerade für die in der Regel kleinen Forderungsbeträge entwickelt.

Die Einreichung von Inkassoverfahren kann ganz bequem erfolgen - ob per Post, Fax, E-Mail, oder Online. Eine Rechnungs- oder Mahnungskopie reicht in der Regel aus. Ihre Buchhaltung wird so entlastet, Sie können sich auf das Wesentliche konzentrieren und bleiben wettbewerbsfähig.

Weitere Informationen zum Schornsteinfegerinkasso sowie Kontaktaufnahme: http://www.bid-coburg.de/branchen/schornsteinfeger-kaminkehrer/

Erstellt am 14.12.2012 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen