Eine Neuigkeit von East-Eurobusiness-Agentur Unternehmensberatung Köhnken

Ist Dein Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten?

In Krisensituationen stellt sich für Unternehmer in Liquiditätsschwierigkeiten oder bei zunehmender Verschuldung häufig das Problem, dass die bisherigen Partner sich vom Unternehmen abwenden und dadurch die Situation häufig noch verschlimmern. In dieser Phase sind die betroffenen Unternehmer auch persönlich niedergeschlagen. Die wiederholte finanzielle Unbeweglichkeit droht die Unternehmer zu paralysieren. Gerade in dieser Phase ist es wichtig, den Hausbanken eine tragfähige Lösung vorzustellen, um im schlimmsten Fall die drohende Betriebsschließung zu vermeiden.
Natürlich fehlt es in der Krise den betroffenen Unternehmen an den finanziellen Mitteln und der Durchsetzungsstärke um die nötige Hilfe ins Haus zu holen. Daher bietet sich hier eine bezuschusste Hilfe zur Unterstützung an.
Wussten Sie, dass es in den kleinen und mittelständischen Betrieben im Landkreis Stade leider nahezu völlig unbekannt ist, dass die KFW Mittelstandsbank Unternehmen in wirtschaftlichen Krisensituationen bei Beratungsdienstleistungen finanziell und strategisch unterstützt? Selbst den betroffenen Banken in unserer Region ist diese Form der Unternehmerunterstützung größtenteils unbekannt.
Die Hilfe „auf Krankenschein“ der KFW- Mittelstandsbank ist ein Instrument der „Unternehmenssicherung Beratung der KFW Mittelstandsbank“, gefördert durch den Europäischen Sozialfonds (ESF).
Bildlich dargestellt ist die zuständige Industrie und Handelskammer der Projektträger, die KfW-Mittelstandsbank der Schirmherr des Projektes und der hausbankunabhängige Berater der Arzt „auf Krankenschein“.
Die Kosten hierfür werden dabei anteilig oder auch ganz von der KFW übernommen, soweit gewisse Voraussetzungen vorliegen (z.B. keine Insolvenzverschleppung).

Durch diese Hilfe wird die Entscheidung über den Fortbestand des Unternehmens auch aus der alleinigen Sicht der Bank herausgenommen. Die Hausbank stimmt sich in dieser Konstellation mit dem o.g. Team ab, was erfahrungsgemäß zu einer positiveren Wahrnehmung und Entscheidung innerhalb der Hausbank führt.
Über die Umsetzung der jeweils vorgeschlagenen Hilfsmaßnahmen bestimmt der Unternehmer selbstverständlich selbst.

link:
http://www.kfw-mittelstandsbank.de/DE_Home/Service/Online-Bibliothek.jsp

Erstellt am 14.11.2007 von

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen