Stephanie Scheele Heilpraktikerin

Branche
Ärzte und Gesundheit
Lohkamp 11
24576 Hagen bei Bad Bramstedt
Kontaktperson(en)
Ansprechpartner:
Stephanie Scheele
Kontaktmöglichkeiten
Telefonnummer:
04192/3170

Bilder

Öffnungszeiten

Dieses Unternehmen hat bisher noch keine Öffnungszeiten hinterlegt.

Kontaktanfrage

Bei den mit einem * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder

Firmenbeschreibung

alternative Heilmethoden Stephanie Scheele

Seit 2001 arbeite ich als Heilpraktikerin in meiner Praxis. Ich arbeite mit der Reflexzonentherapie am Fuß- Methode Hanne Marquardt- seit 1992; eine Sonderform der Fußarbeit ist die Metamorphosearbeit am Fuß. Sie eignet sich durch ihre sanfte Methode auch für die Zeit der Schwangerschaft und am Ende des Lebens.
Die Bachblütentherapie habe ich im Institut Mechthild Scheffer in Hamburg erlernt, ich bin Mitglied im Qualifikationskreis IMS.
Außerdem arbeite ich mit der Biochemie nach Dr.Schüßler.
Mit Hilfe einer Behandlung, die „Hand“ und „Fuß“ hat, können die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden, die körpereigene Selbstregulierung kann in Schwung kommen.
Für die „seelische“ Gesundheit ist die Bachblütentherapie eine wertvolle Hilfe. Mit ihrer Hilfe lassen sich Störungen zwischen Persönlichkeit und Umwelt lösen. Dies kann zur Entfaltung und Entwicklung der Persönlichkeit beitragen, Sie lernen, besser mit Stress umzugehen und Ihrem Körper zu vertrauen,
Die Meridianmassage am Fuß beziehe ich ebenso wie Ohrkerzen bei meiner Arbeit mit ein. Da Narben sich gern als Störfeld erweisen, beziehe ich eine Narbenbehandlung in meine Arbeit ein.
Durch die stetige Teilnahme an Fortbildungen bin ich auf der Therapeutenliste für Reflexzonentherapie am Fuß -Methode Hanne Marquardt- gelistet.
Termine und Preise erhalten Sie auf (telefonische) Anfrage oder per Mail.

Mehr Informationen finden Sie unter:

Aktuelle Neuigkeiten

Ihre Bewertung

Sterne auswählen

Ähnliche Unternehmen in der Umgebung

Unsere Website verwendet Cookies. Nähere Informationen, auch dazu, wie Sie das künftig verhindern können, finden Sie hier: Informationen zum Datenschutz

Hinweis verbergen